Sonderveröffentlichung

Ausflugsziele für den Sommer Auf Entdeckertouren im „Musterland“

Wird jährlich von vielen tausend Touristen besucht: Das Schloss Lichtenstein ist ein beliebtes Ausflugsziel im Kreis Reutlingen. Fotos: dpa

Freizeit: Man muss nicht in die ganz weite Ferne reisen, will man in den Ferien Abstand vom Alltag gewinnen. Denn im Land locken überall wunderbare Tourismusziele für jedes Alter. Und natürlich für Familien.

Von Marie-Christin Jurke

In Zeiten, in denen nachhaltiges Handeln immer wichtiger wird, stellt sich vielen die Frage: Muss es denn immer die ganz große Reise sein, um sich im Sommer so richtig zu erholen? Und die Antwort darauf kann eigentlich nur „Nein“ lauten. Entspannung finden, Neues entdecken, aktiv sein – das geht alles auch, indem man nicht in den Flieger steigt und stattdessen Urlaub vor der Haustür macht.

Und wie gut, wenn diese Haustür in Baden-Württemberg steht, denn das Ländle hat einfach alles zu bieten und ist reich an touristischen Highlights: Zauberhafte Städte, traumhafte Landschaften, historische Schlösser, Burgen und Klöster sowie spannende Museen gilt es zu entdecken. Wenige Schlagworte genügen, und schon hat auch der in der Landeskunde nicht ganz so Bewanderte entsprechend attraktive Ziele im Kopf: Schwäbische Alb, Schwarzwald, Bodensee, Neckartal oder Kurpfalz!

Städtereisen, etwa nach Schwäbisch Hall, sind im Trend. Dort gibt’s zudem Freilichtspiele auf der Kirchentreppe.
Städtereisen, etwa nach Schwäbisch Hall, sind im Trend. Dort gibt’s zudem Freilichtspiele auf der Kirchentreppe.
Ein Ausflug an den Bodensee? Aber immer wieder gerne! Das Schwäbische Meer lohnt auch einen Kurztrip, besonders natürlich im Sommer. Foto: ©Manuel Schönfel - fotolia.com
Ein Ausflug an den Bodensee? Aber immer wieder gerne! Das Schwäbische Meer lohnt auch einen Kurztrip, besonders natürlich im Sommer. Foto: ©Manuel Schönfel - fotolia.com

Diese touristischen Hotspots sind es allesamt wert, besucht zu werden, und daneben locken noch viele weitere Orte und Regionen im Ländle, die vielleicht deutschlandweit und international nicht so bekannt sind wie diese, aber es dennoch unbedingt wert sind, besucht zu werden. Viele eignen sich optimal für einen Tagesausflug, doch lohnt es sich auch, etwas mehr Gepäck mitzunehmen und ein oder zwei Tage vor Ort zu verbringen. Inklusive Übernachtung(en).

Natürlich hat jeder, wenn er an Urlaub denkt, ganz individuelle Vorstellungen davon, wie sich die Ferien gestalten sollen. Die einen wollen möglichst viel Abstand vom Trubel und der Hektik des Arbeitsalltags, suchen die Ruhe und die Natur. Andere wiederum brauchen die Abwechslung, wollen sportlich aktiv sein und möglichst viel erleben. Und wieder andere wollen eintauchen in vergangene Welten, die Gegenwart vergessen, sich geschichtlich und kulturell weiterbilden.

Auch wer die Natur sucht, ist im Land richtig: hier frisches Grün unterhalb des Bad Uracher Wasserfalls.
Auch wer die Natur sucht, ist im Land richtig: hier frisches Grün unterhalb des Bad Uracher Wasserfalls.

Für alle Generationen

Und dann stellt sich da noch die Frage: Welche Art (Kurz-) Urlaub im Land darf es sein, wenn man mit der Familie etwas unternehmen möchte? Für Familien mit Kindern finden sich in Baden-Württemberg ebenfalls zahlreiche attraktive Ziele. Wie wäre es mit einer Höhlenerkundung auf der Schwäbischen Alb? Auch an Freizeitparks und ähnlichen Angeboten herrscht kein Mangel. Ob Hochseilgarten oder Märchenpark, ob Badesee oder auch für Kinder interessante Ausstellungen und Museen: Hier gibt es keine Langeweile, hier kommen alle Generationen – eben auch die junge – auf ihre Kosten.

Das Land ist, wie sich zeigt, eben auch im Tourismusbereich ein „Musterland“. Ob Städtereise für einen Tag, ob Radtour oder Wanderung, ob Spielspaß im Vergnügungspark oder Wellness in einem der Thermalbäder: Baden-Württemberg hat echte Vielfalt zu bieten. Und das nochmal mehr im Sommer,. wenn zudem überall im Land Open-Air-Veranstaltungen locken. Für den Klassikfreund finden sich Konzerte an historischen Orten, für Rockfans tolle Festivals. Und die Freilichttheater bringen Vergnügliches für Jung und Alt auf die Bühne.

Baden-Württemberg
Panorama Therme Beuren
Naturtheater Hayingen
Automuseum Engstingen
Besucherbergwerk „Segen Gottes“
Datenschutz