Sonderveröffentlichung

Tischlein deck dich Bummeln und Schlemmen

Besucherschwarm beim Abendmarkt. Foto: Stadt Hechingen

Freizeit: Der Hechinger Abendmarkt öffnet am Freitag das letzte Mal für diese Saison seine Pforten. Dabei gibt es auch eine Modenschau und musikalische Auftritte.

Kunterbuntes Markttreiben, duftende Lebensmittel, verführerische Leckereien und originelle Vorführungen für Augen und Ohren – all das erwartet die Besucher des Hechinger Abendmarktes am kommenden Freitag, 6. September, von 17.30 Uhr bis 21 Uhr.

Dann öffnet der Hechinger Abendmarkt zum letzten Mal für diese Saison seine Pforten. Die schau- und kauflustigen Gäste erleben darüber hinaus ein unterhaltsames Rahmenprogramm auf dem liebevoll rausgeputzten Marktplatz in Hechingen.

Die Erste Beigeordnete der Stadt Hechingen, Dorothee Müllges, und die Historische Bürgergarde Hechingen eröffnen die Veranstaltung.


"Die Erste Beigeordnete und die Historische Bürgergarde eröffnen die Veranstaltung."


Die Band Chocco Mocco sorgt mit Klängen der 70er-, 80er- und 90er-Jahre für beste musikalische Unterhaltung. Die Mitarbeiterinnen der Volkshochschule Hechingen verteilen das neue Programm für das Wintersemester 2019/20 und freuen sich darauf, mit den Marktbesuchern ins Gespräch zu kommen.

Das Hechinger Busunternehmen HVB Wiest + Schürmann gibt außerdem Auskunft zur Linie „Nachtschwärmer“, dem Nachtbus mit festem Fahrplan im Mittelbereich Hechingen.

Ein Spaß für die ganze Familie

Auch die Mode kommt nicht zu kurz: Die Boutique Frauenzimmer wird ab 20 Uhr mit neuen Trends bei einer Modenschau überraschen. Das Orpheus-Theater zeigt um 19 Uhr im Hechinger Rathaus das Stück „Däumelinchen“. Gespielt wird mit den ab 17.30 Uhr auf dem Marktplatz gebastelten Puppen – das wird ein Spaß für die ganze Familie. Einige Einzelhandelsgeschäfte werden an diesem Abend auch Sonderöffnungszeiten anbieten.

Für die kulinarischen Genüsse sorgen die regionalen Anbieter, unter anderem mit Wildspezialitäten, Maultaschen, Crêpes, hausgemachten Flammkuchen, alkoholfreien Erfrischungen, Säften, Bier, handgemachten Ziegenkäse und Wurst aus eigener Herstellung, Burger und wilde Kartoffeln, Eis sowie konditorische Erzeugnisse.


Früholz Konditorei Café Albstat-Ebingen
Optik Bidlingmaier
Schoy
Frauenzimmer


Alte Küferei Jürgen Wetzel
Chocco Mocco & Orpheus Theater
Die Foodtrucker
Destillerie Schäfer
Ziegenhütte Zollernalb
Hohensteiner Hofkäserei Bioland Albkäs
Feinkost Hentsch
Vornagel Genuss
Der Striezelmann
Thomas Beck
Point
Schwarzwaldwild Hevart
Wildbretschütz
Südtiroler Spezialitätten Helmut Geiselhart
Mini Creperie
Marco Ferroni
Chez Michel
Kaiser´s Schlemmerwägele
Imkerei Goldimglas

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Datenschutz