Anzeige

Valentinstag Zeit für die Liebe finden

Gemeinsame Aktivitäten stärken den Zusammenhalt jeder Partnerschaft und sorgen für Wohlfühlmomente. Foto: djd
Gemeinsame Aktivitäten stärken den Zusammenhalt jeder Partnerschaft und sorgen für Wohlfühlmomente. Foto: djd

Der Valentinstag ist eine schöne Gelegenheit, dem stressigen Alltag zu entfliehen und mit dem Partner etwas zu unternehmen.


Hüpfende Herzchen, romantisches Kerzenlicht, hübsch dekorierte Tische und Rosen satt: So sieht die Klischeevorstellung vom Valentinstag aus. Doch das muss gar nicht unbedingt sein. Wichtig ist nur, gemeinsame Zeit zu verbringen. Oft reicht schon ein liebevoll gebundener Blumenstrauß, um den Partner glücklich zu stimmen und sein Herz zu erobern. Wer länger etwas von der Blumenpracht haben möchte, kann anstatt eines Straußes auch eine schöne Topfpflanze oder etwas für den Garten, zum Beispiel einen gemeinsamen Baum, verschenken. In Verbindung mit einem romantischen Abend zu zweit lassen sich so kuschelige Stunden zuhause verbringen.

Zärtliche Stunden

Für andere ist es wichtig, mit dem Partner gemeinsam etwas zu erleben. Da der Alltag den meisten wenig Zeit für Romantik lässt, werden gemeinsame Augenblicke seltener. Der Wunsch nach mehr Zweisamkeit nimmt zu. Der Valentinstag ist die beste Gelegenheit, seinem Liebsten das Wertvollste zu schenken, was es gibt: gemeinsame Zeit. Ein Besuch in einem Restaurant bei Kerzenschein lässt sofort romantische Stimmung aufkommen. Viele ortsansässige Wirte bieten ausgewählte und liebevoll zusammen gestellte Menüs extra für den Pärchentag an.

Oder wie wäre es mit einem romantischen Kurzurlaub zum Valentinstag? Schon kleine Fluchten zwischendurch schenken schöne Momente und der Partner rückt wieder in den Vordergrund. Viele Hotels bieten spezielle Angebote für den Tag der Liebe. Von exklusiven romantischen Hotels bis hin zu kleinen verträumten Berghütten ist alles zu finden.

Kostbare Momente

Für Verliebte mit weniger Zeit bietet sich auch ein Tag in der Therme an. Hier sind nicht nur vielfältige Schwimm- und Saunavergnügen geboten, sondern es gibt auch unterschiedliche Massagen, Gesundheitsbäder und viele andere Anwendungen, bei denen sich Verliebte gemeinsam verwöhnen lassen können und wieder zueinander finden. Einige Therme bieten mit einem Hamam eine besondere Attraktion für Paare. Umgeben von sinnlichen Düften, heißem Dampf und Wasser ist das orientalische Bad ein guter Ort, um innere Ruhe zu finden und sich wieder auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben und den Lieblingsmenschen zu konzentrieren. kra/djd

Blumenstudio Sabine Kröper
Georg Engelhardt Gartenbaumschulen
Gasthof Lamm
Datenschutz