Sonderveröffentlichung

Start ins Berufsleben - Die besten Tipps! Würth Ausbildungsbetriebe in Hohenlohe: Wir sind gekommen, um zu bleiben

Die Ausbildungsbetriebe der Würth Elektronik Gruppe


27.09.2021

Würth Elektronik ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmensgruppe und zugleich tief in der Region Hohenlohe verwurzelt. Das Wachstum bei Würth Elektronik eiSos, Würth Elektronik ICS und Würth Elektronik CBT zeigt sich auch in den Firmenzentralen am Personalbedarf. Die Elektronikhersteller suchen Fachkräfte und Quereinsteiger auf dem Arbeitsmarkt, kümmern sich aber auch besonders um den eigenen Nachwuchs. Die für die Region wichtigen Ausbildungsbetriebe bieten nicht nur vielfältige Ausbildungswege, sondern anschließende Karrierechancen und spannende berufliche Perspektiven weltweit.

Ausbildung und duales Studium

Dieses Jahr haben 27 junge Männer und 11 junge Frauen ihre berufliche Ausbildung in den jeweiligen Fachabteilungen der Würth Elektronik Gruppe begonnen. Die 38 Newcomer verteilen sich auf 21 verschiedene Ausbildungs- und Studiengänge. Diese sind zum einen klassische Berufe wie Industriekauffrau/-mann, Fachlagerist/in und Fachinformatiker/in, zum anderen aber auch eine Reihe dualer Studiengänge. Diese interessante Möglichkeit, sich ein Fachgebiet gleichzeitig praktisch und theoretisch anzueignen, nutzen 8 Studenten und 6 Studentinnen in DHBW-Studiengängen wie Wirtschaftsingenieurwesen mit Innovations- und Produktmanagement, Elektrotechnik oder Angewandte Informatik und Mediendesign. Würth Elektronik beweist damit wieder seine Vielseitigkeit als einer der attraktivsten Ausbildungsbetriebe in der Region.
  


WE Würth Elektronik