Sonderveröffentlichung

Neueröffnung Waschwelt 25 Prozent Bonus jetzt sichern

Zur Eröffnung ihrer neuen Waschwelt punktet die Tankstelle Späth in der Riedlingerstraße 30 mit einer „Cyber Waschwelt-Woche“. Für die Aufladung einer Waschkarte gibt es 25 Prozent Bonus.

Die neue Waschwelt der Daniel Späth GmbH gilt als das Nonplusultra – eine perfekte Symbiose aus modernster und ökologischer Technik sowie einer höchst Lack schonender Fahrzeugwäsche. Fotos: Jürgen Emmenlauer

20.11.2020

Ein Meilenstein in der erfolgreichen Firmengeschichte der Daniel Späth GmbH in der Riedlinger Straße 30 in Ehingen: Die Rede ist von der neuen Waschwelt. Für die Kunden bietet die nach modernsten Kriterien ausgerichtete Waschwelt eine hocheffektive Fahrzeugwäsche mit Aktivschaum und besonders Lack schonendem Moosgummi und Textilbesatz.

Vier Waschprogramme

Die Kunden können zwischen vier Hauptwaschprogrammen wählen: Textiloberwäsche, Textiloberwäsche mit Hochdruck-Unterbodenwäsche, Textiloberwäsche mit Hartwachs-Glanz oder aber Textiloberwäsche mit Hartwachs-Glanz und der Hochdruck-Unterbodenwäsche. Das Hartwachs bietet eine Pflegekonservierung für den Lack, lässt Regen abperlen und sorgt so länger für ein sauberes Fahrzeug. Bei der Unterbodenwäsche befreien die im Boden eingelassenen Hochdruckrotationsdüsen den Unterboden von groben Verschmutzungen und Salz.

Drei Spezialprogramme

Wählbar sind noch drei Spezialprogramme: die Felgenspezialreinigung (entfernt auch hartnäckigen Bremsstaub), Unterbodenversiegelung (von unten aufgesprühtes Spezialwachs schützt langanhaltend vor Salz und Schmutz) und Glanzpolitur (sorgt für brillanten Tiefenglanz, Rundumlackschutz und für ein länger sauberes Auto). Übrigens sind auch alle Waschprogramme für Cabrios geeignet, ebenso für Pickups mit offener und geschlossener Ladefläche.

Als weiteren unschlagbaren Service markiert Inhaber Axel Kirsamer die manuelle Vorreinigung mit Hochdruckreiniger und Schaumbürste durch Mitarbeiter. Die Autofront und die Außenspiegel werden mit einem speziellen Hochleistungsinsektenlöser vorbehandelt. „Unsere Kunden können ganz bequem im Auto sitzen bleiben und von dort aus beim Mitarbeiter den Bezahlvorgang tätigen. Oder sie steigen aus und schauen bei der Autowäsche zu“, berichtet Axel Kirsamer. Bezahlen könne man in bar, mit EC-, Kredit- oder Waschkarte. Letztere hat mit der neuen Waschwelt bei der Daniel Späth GmbH Einzug gehalten. Diese kann nach Wahl mit einem Guthaben ab 50 Euro aufgeladen werden. Je höher die Aufladesumme, umso höher der Bonus. Ab 50 Euro sind es 10 Prozent, ab 100 Euro erhält man 15 Prozent und ab 500 Euro sogar 20 Prozent. Während der Cyber Waschwelt-Woche gibt es ab 50 bis 500 Euro sage und schreibe 25 Prozent Bonus (siehe Infobox).

Für Axel Kirsamer ist die Großinvestition mit der neuen Waschwelt ein weiterer zukunftsorientierter Schritt. „Wir haben jährlich mehr als 25 000 Kunden an unserer Waschstraße. Ein umfassender Kundenservice steht bei uns im Mittelpunkt. Dazu zählt natürlich auch die neue Waschwelt“, betont er. Ihm sei auch wichtig gewesen, die nahezu 50-jährige Waschstraßentradition aufrecht zu erhalten. „Und die bisherige Waschstraße war schon mehr als zehn Jahre alt. Wir wollten unseren Kunden optimale Bedingungen bieten. Und einen ökologischeren Betrieb.“ 80 Prozent des Wassers wird mittels einem biologischen Brauchwasserkreislauf wieder aufbereitet, der Strom kommt von der eigenen PV-Anlage.

Vom Fahrrad bis LKW

Zur neuen Waschwelt – die in der Region als einzigartig gilt – zählt der Inhaber auch die drei überdachten SB-Waschplätze und den Außenwaschplatz für LKW’s – der SB-Bereich wurde vergangenes Jahr erneuert. „Bei uns kann alles auf Rädern gewaschen werden, vom Fahrrad bis zum 40-Tonner“, merkt er an. Zudem gibt es sieben Staubsaugerplätze und ein Fußmattenreiniger, der die Matten wäscht und trocknet. Seit einer Woche verfügt die Tankstelle über zwei Zapfsäulen für AdBlue: jeweils eine für PKW’s und LKW’s. Der Shop bietet auch Produkte für die Fahrzeugpflege, es gibt eine Annahmestelle für Lotto, Hermes und Südmail. Erwerben kann man auch Gasflaschen, Pellets und Brennholz. Zur Daniel Späth GmbH gehört auch die Spedition für Heizöl, Diesel und Benzin für private und gewerbliche Kunden. Renate Emmenlauer

Infos
Geöffnet hat die Waschwelt der Tankstelle Späth in der Riedlinger Straße 30 in Ehingen von Montag bis Samstag von 8 bis 19.30 Uhr. Der reguläre Tankstellenbetrieb mit dem kompletten Verkaufsshop ist bis 21 Uhr geöffnet.
   

Cyber Waschwelt-Woche-Bonus

Zur Neueröffnung dürfen sich die Kunden auf eine Cyber Waschwelt-Woche freuen. Vom 21. bis 28. November gibt es für jede Aufladung einer Waschkarte ab 50 Euro einen Bonus von 25 Prozent obendrauf, zudem noch ein kleines Präsent. Da heißt es, schnell hin zur Waschwelt und eine Waschkarte aufladen. Zumal während der Waschwelt-Woche von jedem gewaschenen Auto immer 1 Euro an den Waldkindergarten am Ehinger Stoffelberg gespendet wird. Zusätzliche Waschwelt-Aktionen gibt es auch während der Adventswochen. re