Anzeige

Frühjahrscheck fürs Auto Aufmöbeln ist angesagt

Eine Wellnesskur im Frühjahr tut jedem Auto gut. Foto: djd/Bundesverband Fahrzeugaufbereitung


Salz und Dreck schadet dem Autolack – also weg damit. Aber es gibt noch wesentlich mehr zu tun.

Ein Neuwagen besitzt Schätzungen zufolge heute eine durchschnittliche Lebensdauer von etwa 18 Jahren. Durch den Fortschritt der Technik und die Weiterentwicklung der Materialien ist diese „Lebenserwartung“ im Vergleich zu früher deutlich gestiegen. Das Auto hält also länger – sollte aber während dieser Zeit möglichst auch optisch in Schuss bleiben.

Der Halter eines Fahrzeugs kann mit einer professionellen Pflege gerade nach dem harten Winter dafür sorgen, dass es weniger an Wert verliert und drohende Schäden rechtzeitig erkannt und beseitigt werden. Wer etwa sein Fahrzeug nach ein paar Jahren verkaufen will, wird bei mangelhafter Optik einen kräftigen Abschlag hinnehmen müssen, auch wenn die Technik noch gut funktioniert.

FOTOS: © PICTURE-FACTORY, © JONAS GLAUBITZ/FOTOLIA.COM
FOTOS: © PICTURE-FACTORY, © JONAS GLAUBITZ/FOTOLIA.COM

Gegen Dellen, Schmutz und Rost

„Die Aufbereitung geht weit über Wagenwäsche und Aussaugen hinaus“, betont Markus Herrmann, Präsident des Bundesverbands Fahrzeugaufbereitung (BFA) und selbst Inhaber eines Meisterbetriebes. Die Fachleute entfernen kleinere Dellen und Kratzer und beseitigen verschmutzte Stellen an Lack, Kunststoff oder Chrom. Auch unangenehme Gerüche im Innenraum und hartnäckige Flecken von Kaffee oder Schokolade und selbst Brandflecken seien nach einer Anwendung rückstandsfrei beseitigt. „Verschmutzungen etwa durch Vögel, Fliegen oder Baumharz hinterlassen Spuren. Dagegen sollte man rechtzeitig etwas unternehmen, sonst entstehen irreparable Schäden auf der empfindlichen Lackoberfläche“, so Herrmann. Auch durch die Behandlung in der Waschanlage werde der Lack empfindlicher, da mit einer Waschlauge gewaschen werde, die entfettend wirke. Dreck könne dann leichter haften bleiben. Auch Flugrost könne man mit einer Fahrzeugaufbereitung entgegenwirken. djd

Autohaus Nurtravel
Renault Hofmann
Autohaus Sayler GmbH & Co.KG
Werner Glöckle Autosattlerei
Ulmer Sattlerei Gebr. Oschwald GmbH
Datenschutz