Großes Schulranzen-Festival in Ehingen Wer jetzt kauft, spart viel 

Expertin Eva Lieb und das kompetente Fachteam von LederBaum nehmen sich viel Zeit, damit jedes Kind seinen individuellen Schulranzen bekommt. Fotos: Jürgen Emmenlauer
Expertin Eva Lieb und das kompetente Fachteam von LederBaum nehmen sich viel Zeit, damit jedes Kind seinen individuellen Schulranzen bekommt. Fotos: Jürgen Emmenlauer
10.01.2019

LederBaum lädt zum zweiten großen Schulranzen-Festival im Evangelischen Jugendheim ein. Vom 10. bis 12. Januar locken dort heiße Schnäppchen.

Nach der tollen Vorjahres-Premiere im Evangelischen Jugendheim in der Lindenstraße 25 in Ehingen, lädt das Fachgeschäft LederBaum dort erneut zum großen Schulranzen-Festival ein. Das grandiose Event steigt von Donnerstag bis Samstag, 10. bis 12. Januar. Am Donnerstag und Freitag lockt das Schulranzen-Eldorado nach dem Motto „Jetzt geht’s richtig los“ von 10 bis 18 Uhr, am Samstag von 9 bis 15 Uhr. „Wer zuerst kommt, macht die besten Schnäppchen“, wirbt Eva Lieb von LederBaum. Etwa sind auch Auslaufmodelle von Scout und Mc Neill zu Tiefstpreisen vor Ort. Denn diese gibt es nur, solange der Vorrat reicht. Das Motto ist auch heuer „Top Marken zu besten Preisen“ und „Riesen Auswahl, super Service und kompetente Fachberatung mit viel Herzblut“. Mehr als 350 Schulranzen und Schulrucksäcke von McNeill, ergobag, Scout und Satch, präsentiert „ LederBaum“.

Schulranzen-Eldorado

Von Donnerstag, 18. bis 20. Januar heißt es wieder anschauen, anprobieren, sich von dem kompetenten Team individuell beraten lassen, auf die Bedürfnisse und Wünsche von ABC-Schützen bis zu den Fünftklässlern zugeschnitten. „Wir nehmen uns für jedes Kind so viel Zeit wie man braucht, um den passgenauen Schulranzen auszuwählen. Schließlich geht es um die Gesundheit, um die Sicherheit und um das Wohlfühlen der Kinder“, betont Eva Lieb. „Es gibt viel Neues bei Mc Neill. So überzeugt der Primero durch schmale Optik, perfekte Passform, angesagte Farben und durch sein geringes Gewicht mit nur 1100 Gramm“, schwärmt sie. Sehr leicht sei auch der neue Scout Ultra, der durch eine stabile Front sowie softe Seiten besticht. Bei ergobag und Satch als Vorreiter der neuen Generation sei der Schulranzen aufgebaut wie ein Trekkingrucksack und individuell aus recyclebaren Petflaschen gefertigt – was auch nachhaltig die Umwelt schont.

Mit austauschbaren Klettis kann man diesen Ranzen immer wieder neu gestalten. Für mehr Sicherheit auf dem Schulweg erachtet sie die Modelle mit LED-Beleuchtung.

Wer sich für den Kauf eines Ranzen entscheidet, darf sich auf richtig super Festivalpreise und ein nettes Präsent freuen. Warum schon im Januar den Ranzen kaufen? „Wir sind mitten in der Saison. Vor Ostern sind die Regale meist leer geräumt. Besser ist, jetzt zugreifen, als später draufzahlen“, sagt sie. Als „Zuckerle“ gibt es auf dem Festival-Flyer Gutscheine, die bis 30. April 2019 gültig sind. Renate Emmenlauer

Schulranzenfestival

Info: Am Donnerstag und Freitag, 10./11. Januar ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet, am Samstag, 12. Januar, von 9 bis 15 Uhr. Im Hauptgeschäft von „ LederBaum“ in der Fußgängerzone (Hauptstraße 73) ist von Montag bis Freitag von 9 bis 13 sowie von 14 bis 18 Uhr geöffnet, am Samstag von 9 bis 15 Uhr.

Baum Lederwaren
Gutschein
Eastpak
zurück zur Übersicht Ehingen
Datenschutz