Sonderveröffentlichung

Muttertag am Sonntag, 10. Mai „Mama, Du bist die Beste“

Immer am zweiten Sonntag im Wonnemonat Mai findet der Muttertag zu Ehren aller Mütter statt. Heuer am 10. Mai.

Diese drei Buben sagen ihrer Mama mit Blumen und Umarmungen: „Wir haben Dich lieb.“ Foto: Jürgen Emmenlauer

8.05.2020

Besondere Menschen verdienen besondere Aufmerksamkeiten. Die Mutter ist so ein besonderer Mensch. Ihr zu Ehren gibt es den Muttertag.

„Du bist großartig. Du hättest es verdient, an jedem Tag Muttertag zu feiern. Wie schön, dass es Dich für mich gibt. Was ich Dir heut zum Muttertag sag? Dass ich Dich über alles mag. Du bist die Beste für mich auf der Welt, unbezahlbar, nicht mit Gold und Geld.“ Es gibt viele schöne Worte, um der Mutter „danke“ zu sagen.

Mutterliebe ist grenzenlos

Schließlich ist die Mutter diejenige, die den Kindern immer zur Seite stand und immer noch steht. Die Mutterliebe ist grenzenlos und für immer. Die Mutter hat bestimmt immer das, was möglich war, möglich gemacht, auch dann, wenn sie selber verzichten musste. Wenn es dem Kind gut geht, geht es auch der Mutter gut. Ohne die Mutter als die Familienmanagerin geht nichts.

Dank auch in Coronazeiten

Auch wenn die aktuelle Coronakrise es teils schwierig macht, mit der Mutter an ihren Ehrentag auf engstem Raum zu feiern, vor allem mit älteren Müttern, wegen der Ansteckungsgefahren, gibt es doch viele Möglichkeiten, der Mama von Herzen „Alles Liebe“ zu wünschen. Man kann ihr einen Strauß mit ihren Lieblingsblumen vor die Haustüre legen oder bei größerer räumlicher Entfernung ein Blumenpräsent über einen Lieferdienst zukommen lassen. Auch mit einem lieben Kartengruß als Symbol „Ich habe an Dich gedacht“ kann man ihr große Freude bereiten.

Von A wie Abendessen, bis Z wie Zoobesuch – zum Muttertag gibt es eine große Vielzahl an Möglichkeiten, um seiner Mutter zu zeigen, dass sie die beste Mama der Welt ist. Übrigens kann man auch einen Gutschein für einen gemeinsamen Restaurantbesuch schenken, den sie eben dann einlöst, wenn die Restaurants wieder öffnen dürfen. So ist auch die Vorfreude groß.Bei allen Geschenken ist das größte Geschenk die Zeit, die man mit der Mutter verbringt. Spielt das Frühlingswetter mit, kann etwa in der Natur ein gemütlicher Spaziergang zusammen gemacht werden.

Übrigens stammt der Ehrentag aller Mütter aus Amerika und wurde 1914 ins Leben gerufen, nach und nach hat er sich in der westlichen Welt ausgebreitet.

Geschäfte

Gute Adressen in Ehingen und Region sind:

Fischer-Ries in der Hauptstraße 98 in Ehingen mit einer großen Auswahl an Schmuck. Als Branchensieger bietet das Fachgeschäft Fischer-Ries nach Bewertung durch die Kunden die beste Beratungsqualität und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Blumengrüße zum Muttertag und Floristik für jeden Anlass gibt es bei Elviras Blumenboutique in der Marktstraße 2 in Munderkingen. Am Muttertag ist von 9.30 bis 11.30 Uhr geöffnet.

„Sag danke mit Blumen“ von Blatt & Blüte in der Ulmer Straße 26 in Ehingen. Geöffnet ist am Samstag, 9. Mai, von 8 bis 16 Uhr sowie am Sonntag, 10. Mai, von 10 bis 12 Uhr. Wegen der aktuellen Coronakrise wird um Vorbestellung unter 07391/772907 gebeten. Auch Blumen Zeller in der Ulmer Straße 10-12 in Ehingen zaubert schöne Floristikkreationen zum Muttertag. Geöffnet ist am Sonntag, 10. Mai, von 10 bis 12 Uhr.

Nicht zuletzt bietet Blumen Lutz in der Blaubeurer Straße 24 in Ehingen eine große Auswahl an Blumen, Sträußen und Topfpflanzen. Geöffnet hat das Fachgeschäft ebenfalls am Sonntagvormittag. Renate Emmenlauer

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.