Sonderveröffentlichung

Wir bieten Service Partner beim Fahrzeug-Service

Mit Liebe gepflegt: In freien Werkstätten finde Autobesitzer genau den Service, den sie brauchen. Foto: REDPIXEL.PL/Shutterstock.com
Mit Liebe gepflegt: In freien Werkstätten finde Autobesitzer genau den Service, den sie brauchen. Foto: REDPIXEL.PL/Shutterstock.com

Ob Ölwechsel, Lackierung oder Zahnriementausch: Freie Werkstätten bieten einen Rundum-Sorglos-Service.

Von Anne Meßmer 

Wem etwas an seinem Auto liegt, der gönnt ihm regelmäßig einen Service-Tag. Dabei wird der Begleiter auf vier Rädern auf Herz und Nieren geprüft und kleinere Probleme meist gleich an Ort und Stelle behoben. Und das ist auch sinnvoll: Denn so werden kleine Ursachen schon bekämpft, bevor sie sich zum handfesten und oft teuren Problem entwickeln.

Vertrauen zur Werkstatt ist Gold wert

Dabei will man sein Auto natürlich in den besten Händen wissen. Viele Autofahrer entscheiden sich, den Service in einer freien Werkstatt ihres Vertrauens durchführen zu lassen. Doch worin liegt eigentlich der Unterschied zwischen einer freien Werkstatt und einer markengebundenen Werkstatt? Im Unterschied zu einer Markenwerkstatt werden in einer freien Werkstatt Fahrzeuge aller Marken unter die Lupe genommen. Dabei ist das Angebot an Reparaturen und Serviceleistungen genauso umfangreich wie in einer Markenwerkstatt.

Für den Kunden liegen die Vorteile eine freien Autowerkstatt klar auf der Hand. Da wäre zum einen die hohe Anzahl und die gute Erreichbarkeit – denn zahlenmäßig gibt es deutlich mehr freie Werkstätten. Häufig bekommt man auch schneller einen Termin. Ein weiterer Vorteil ist die Unabhängigkeit freier Werkstätten von irgendwelchen Marken. Das ist besonders beim Thema Ersatzteile interessant: Denn gute Ersatzteile kommen nicht nur vom Hersteller der jeweiligen Automarke, sondern auch von anderen Anbietern. Und diese sind meist günstiger als original Marken-Ersatzteile. Somit ist ein Besuch einer freien Werkstatt meist auch günstiger. Das liegt mitunter auch daran, dass der Stundensatz in freien Werkstätten etwas geringer ist als in den Werkstätten der Autohersteller.

Was ist mit der Garantie?

Fahrer von Neuwagen machen sich mitunter Sorgen, ob der Besuch einer freien Werkstatt zum Erlöschen ihrer Neuwagen-Garantie führen kann. In der Tat kann der Hersteller bei einem Neuwagen die Garantie an bestimmte Bedingungen knüpfen. Dies ist möglich, da die Garantie eine freiwillige Leistung ist. Was er nicht an Bedingungen knüpfen kann, ist die Gewährleistung. Denn diese ist gesetzlich vorgeschrieben und kann somit auch nicht ausgeschlossen werden.

Autodienst Günter Schmid
Auto Stäb
Oettle
Datenschutz