Anzeige

Infotag: Bad Füssing zu Gast in Ulm So macht Bad Füssing Lust auf den „Neustart“

Sprudelnde Vorfreude: Bad Füssing setzt sich unter dem Motto „Endlich Wieder Bad Füssing“ in Szene.


13.10.2021

Ganz Bad Füssing freut sich, dass die Gäste wieder da sind. Das ist die Kernbotschaft der Kampagne „#EndlichWieder- BadFüssing“. Diese ist ein multimediales Erlebnis: Ein eigener Film weckt mit viel Humor und guter Laune auf Portalen wie YouTube die Vorfreude auf einen Aufenthalt. „Stars“ des Films sind diejenigen, denen das Wohl der Gäste besonders am Herzen liegt: von den Gastgebern in den Hotels bis hin zu den Köchen in den Restaurants, den Gesundheits-Dienstleistern wie Physiotherapeuten und Masseuren, den Einzelhändlern sowie den Teams in den Thermen. Mit einem Augenzwinkern haben die Filmemacher auch Bürgermeister Kurz in den Film eingebunden: Er ist zu sehen, wie er das Ortsschild blitzblank
poliert.

Bad Füssing

Erholung und Wellness mitten in der Natur

Die drei Thermen und die paradiesische Landschaft rund um das beliebte Gesundheitsreiseziel mit ihren naturbelassener Flussauen und den sanft-hügeligen Weiten Altbayerns verwöhnen Aktivurlauber auf besondere Weise. Auch tausende Leihfahrräder und E-Bike-Verleihstationen machen Bad Füssing zum idealen Urlaubsziel für eine entspannende Auszeit im „Goldenen Herbst“. Wer mehr erfahren will, hat am Donnerstag die Gelegenheit dazu, denn dann ist Bad Füssing zu Gast in Ulm, besser gesagt im Blautal-Center. pm

Info

Bad Füssing zu Gast in Ulm, am 7. Oktober, von 9.30-20 Uhr im Blautal-Center Ulm.

www.badfuessing.com/de

Der Film: youtu.be/GCMvlKhFYkQ