Von Petra Starzmann

Gezielt einkaufen oder Bummeln und sich zu Geschenkideen inspirieren lassen: In Söflingen und dem Ulmer Westen gibt es ein breites Spektrum an Geschäften. Erste Ideen fürs Fest konnten sich die Besucher bereits beim verkaufsoffenen Sonntag im Oktober holen. So begleiteten erstmals Musiker und Akrobaten, die an verschiedenen Orten auftraten, den Bummel.


Portas-Fachbetrieb
Gärtnerei Stollmaier

Am 16. November geht der erste Glühwein über die Theke

Dazu durften sich Teilnehmer des HGV-Gewinnspiels über tolle Preise freuen. Diesmal blickte der Söflinger Handel- und Gewerbeverein HGV dabei zurück in alte Söflinger Zeiten, genauer in das Jahr 1907. Das Puzzle, welches die Gewinnspiel-Teilnehmer auf der Tour durch die Geschäfte zusammenfinden konnten, ergab eine Ansicht vom damaligen Gemeindeplatz. „Es ist fleißig gepuzzelt worden“, betont HGV-Vorsitzender Steffen Grünvogel. Das Puzzle mit dem historischen Motiv kann nun bei der Glühweinhütte für 5 Euro erworben werden (siehe rechts). Der erste Glühwein geht am 16. November über die Theke. genau an dem Ort, den auch das Puzzlemotiv zeigt.