Sonderveröffentlichung

Binsingen Live Entspanntes Bummeln in Bisingen

Ein Regionalmarkt bietet eine breite Angebotspalette: von Kleidung bis hin zu Lebensmitteln.
Ein Regionalmarkt bietet eine breite Angebotspalette: von Kleidung bis hin zu Lebensmitteln.

Erlebnis: Am Sonntag, 6. Oktober, heißt es wieder Bisingen Live. Die Mitglieder des Bisinger Handels- und Gewerbevereins öffnen weit ihre Türen. Da locken so manche Schnäppchen und jede Menge Attraktionen – vom Regionalmarkt bis hin zur Sat 1-Show „Das große Backen“.

Es ist das Einkaufserlebnis in der Region. Am kommenden Sonntag, 6. Oktober, lädt der Bisinger Handels und Gewerbeverein wieder zu seiner großen Leistungsschau Bisingen Live ein. Von 12 bis 17 Uhr haben die Betriebe und Geschäfte weit ihre Türen geöffnet. Es soll ein entspanntes Erlebnis für die ganze Familie sein. Und deshalb gibt es natürlich gerade auch für Kinder viel zu entdecken.

Industrie, Handel und Handwerk sind vertreten. HGV-Chef Guido Petran verspricht einen gemütliche Einkaufsbummel, verbunden mit viel Unterhaltung und Spaß. Und natürlich locken an diesem verkaufsoffenen Sonntag Rabatte und Schnäppchen.

Ein Backwerk aus dem Hause Kunz. Steffen Kunz will bei der Sat 1-Show „Das große Backen“ Deutschlands bester Hobbybäcker werden. Foto: Matthias Badura
Ein Backwerk aus dem Hause Kunz. Steffen Kunz will bei der Sat 1-Show „Das große Backen“ Deutschlands bester Hobbybäcker werden. Foto: Matthias Badura

Karts und Küken

Als besonderer Höhepunkt findet in diesem Jahr auf dem Marktplatz und in der Hohenzollernhalle ein Markt mit regionalen Produkten statt. Es gibt regionale Handwerksprodukte und kulinarische Leckereien.

Im Foyer der Hohenzollernhalle findet traditionell der Flohmarkt des Fördervereins Altenhilfe Bisingen statt.

Für einen guten Zweck

Das Autohaus Karsch lässt eine Riesenhüpfburg aufbauen und lädt zum Kartfahren ein. Beim Unternehmen Hahn im Korb werden lustige Küken (natürlich keine echten) geangelt. Zudem lockt dort Live-Musik. Beim Quadcenter Zollernalb darf auf den Quads gerne mitgefahren werden. Außerdem versteigert das Quadcenter einen Mini Spyder zu Gunsten krebskranker Kinder.

Ohnehin gibt es die Möglichkeit für die gute Sache zu spenden. Crazy Store, Foto Vogt und Zeit zum Sehen drehen das Glücksrad, hier winken schöne Preise.



Frisch aus dem Ofen

Im Kaminofen beim Ofenstudio Mertens werden leckere Köstlichkeiten gebacken. Bei Schuh Schell werden die Besucher mit Sekt empfangen. In der Hohenzollernhalle wird eine Folge der Sat 1-Show „Das große Backen“ gezeigt. Dort backt sich ja derzeit der Bisinger Hobbybäcker Steffen Kunz munter von Runde zu Runde weiter. Sein Ziel: Er will Deutschlands bester Hobbybäcker werden.

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt. Gastronomie und Stände locken.

Die HZ ist mit einem Stand in der Hohenzollernhalle vertreten.

Damit auch alle beteiligten Geschäfte und Betriebe angefahren werden können, setzt die Gemeinde Bisingen einen Shuttle-Bus ein, der die Besucher von A nach B chauffiert.

Bequem mit Shuttlebus

Ansonsten aber gilt: Parkplätze sind reichlich vorhanden. Kommen Sie also ins Kirchspiel.

Ofenstudio Mertens
Schoy
Caption
Schuh Schell
Gottlieb Gess GmbH & Co.KG
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutz