Anzeige

Bad Ditzenbacher Festtage Bad Ditzenbach feiert drei Tage lang

Bad Ditzenbach feiert drei Tage lang Image 1

Freistag, 5. Juli bis Sonntag, 7. Juli 2019

Ab morgen stehen die 38. Festtage der Badgemeinde an: Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit viel Musik, Trödelmarkt und Spieleangeboten für die ganze Familie.

Von Heike Siegemund

Bad Ditzenbach feiert drei Tage lang Image 2

Ab dem morgigen Freitag geht es wieder rund in Bad Ditzenbach: Dann steht die 38. Auflage der Festtage an, die drei Tage lang zahlreiche Besucher in die Haupt- und Mühlstraße sowie zum Schulhof der Hiltenburgschule locken. Nachdem die Organisatoren im vergangenen Jahr auf den Freitagabend verzichtet hatten, weil zeitgleich das Reichenbacher Sonnwendfeuer stattfand und man sich keine Konkurrenz im Täle machen wollte, wird es heuer wieder einen Abend für die Jugend geben – wobei Bürgermeister Herbert Juhn betont: „Es sind am Freitagabend natürlich auch ältere Besucher willkommen“.

Für Partystimmung in der Ortsmitte sorgt morgen am Plattenteller der SWR3-DJ David Weiß alias DJ D White aus Reichenbach im Täle. Die Organisatoren konnten ihn zum zweiten Mal verpflichten: Vor zwei Jahren sei er bestens angekommen bei den jungen Leuten, sagt Juhn. Den Barbetrieb übernimmt an diesem Abend der Bad Ditzenbacher Kulturverein, der zusammen mit dem Tourismus- und Kulturbüro der Gemeinde die Festtage organisiert und veranstaltet.

Der Fest-Samstag steht unter dem Motto „Party! Stimmung! Blasmusik!“. Beginn ist um 16 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Alten Dorfkirche, den die beiden Pfarrer Andreas Ehrlich und Wolfgang Krimmer gestalten und bei dem der Chor der Hiltenburgschule auftritt. Um 17 Uhr zeigen die Kinder der musikalischen Früherziehung und die Blockflötengruppe der Musikkapelle Bad Ditzenbach ihr Können. Für 18 Uhr ist der Fassanstich vorgesehen. Anschließend spielt die Musikkapelle auf. Und ab 21 Uhr erobert die Heininger Partyband „Kult“ die Bühne. Auch an diesem Abend gibt es eine Bar, für die dann der örtliche Jugendraum verantwortlich zeichnet.

„Der Sonntag ist wieder unser Familientag“, betonen Christina Maier vom Tourismus- und Kulturbüro sowie Bürgermeister Juhn unisono. Ab 10 Uhr beginnt der traditionelle Trödelmarkt: In der Haupt- und Mühlstraße bieten bis 18 Uhr etwa 50 Verkäufer aus der näheren Umgebung, aber zum Beispiel auch aus Stuttgart und Mundelsheim ihre Waren feil. „Die Besucher bummeln gerne durch den Markt. Es gibt auch immer welche, die früh kommen und schauen, ob sie ein besonderes Schnäppchen ergattern können“, weiß Christina Maier, die im Archiv gestöbert und herausgefunden hat, dass das erste Straßenmusikantenfest mit Trödelmarkt in Bad Ditzenbach am 7. August 1988 stattfand.


Bad Ditzenbach feiert drei Tage lang Image 3
Bad Ditzenbach feiert drei Tage lang Image 4

Auch Musik wird am Sonntag wieder durch die Straßen klingen: Das Oberdorf-Duo spielt um 10 Uhr auf der Hauptbühne. Die Flötengruppe der Grundschulen Deggingen und Reichenbach tritt auf – genauso wie Carlo Haggard, der ab 10.30 Uhr „Country Music & more“ in der Hauptstraße präsentiert. Die Band „Notes from the past“ sorgt in der Mühlstraße für das passende musikalische Ambiente. Ab 14 Uhr spielt auf der Hauptbühne der Musikverein Gosbach.

Beim vierten „Family Day“ auf dem Schulhof ist am Sonntag ab 11 Uhr erneut Spiel und Spaß angesagt: Bis 14 Uhr können Interessierte drei- bis fünfköpfige Familienteams bilden und an zehn Spielestationen zum Beispiel beim Kistenstapeln, Bobbycarrennen und Schubkarrenlauf ihr Können unter Beweis stellen. Für die passende musikalische Unterhaltung sorgt das „Duo-Two4You“.

Die Sieger der Spielstraße, die vom Tourismus- und Kulturbüro sowie vom Ditzenbacher Jugendtreff organisiert wird, werden um 15 Uhr auf dem Schulhof offiziell geehrt. Musikalisch umrahmt wird die Siegerehrung von der Musikwerkstatt der Hiltenburgschule und der Jugendkapelle Bad Ditzenbach.

An allen drei Festtagen sorgen die Bad Ditzenbacher Vereine mit allerlei Köstlichkeiten für kulinarische Genüsse.

Gasthof-Restaurant Hirsch
Ditzenbacher Festtage
Barbara Ramminger
FHS Tuning
Martin Wagner
Braun Schmierstoffe GmbH
Datenschutz