Sonderveröffentlichung

Evangelische Kirchengemeinde Glocken läuten zum Geburtstag

Nach dem Gottesdienst besteht Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Fotos: Jörg Wahl
Nach dem Gottesdienst besteht Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Fotos: Jörg Wahl

Doppeljubiläum: Die Evangelische Kirchengemeinde Bisingen feiert am 8. September 60 Jahre Christuskirche und 25 Jahre Gemeindehaus.

In diesem Jahr hat die Evangelische Kirchengemeinde Bisingen viel Grund zur Freude, denn ihre Christuskirche wird 60 Jahre alt und ihr Gemeindehaus wird 25 Jahre alt – dankbar und froh will die Kirchengemeinde diese Jubiläen mit den Gemeindemitgliedern und vielen Gästen zusammen feiern – und lädt ein zum Festgottesdienst am Sonntag, 8. September, um 10 Uhr.

Gospelchor reißt mit

In dem Gottesdienst werden sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden mit dem Thema „Lebendige Steine“ vorstellen. Der Gospelchor gestaltet diesen Festgottesdienst mit.

Nach der Kirche wird das traditionelle Gemeindefest im Gemeindehaus und – bei gutem Wetter – im Garten gefeiert. Bewirtet wird bis 16 Uhr mit Mittagessen und Kaffee mit Kuchen.


"Wir erinnern uns dankbar an Gottes Segen, an die Menschen, die damals am Bau unserer Kirche und des Gemeindehauses mitgewirkt haben."


Eine Erinnerung an die Einführung von Pfarrer Leinberger im Jahre 1977. Fotos: Jörg Wahl
Eine Erinnerung an die Einführung von Pfarrer Leinberger im Jahre 1977. Fotos: Jörg Wahl

Führungen und Film

Wie jedes Jahr wird für Kinder und Erwachsene einiges geboten:
• Die Christuskirche kann entweder bei Führungen ab 11.15 Uhr oder bei Entdeckertouren für Kinder ab 14.30 Uhr erkundet werden.
• Im Gemeindehaus besteht ab 11.30 Uhr die Möglichkeit zum Tonen und im Garten werden Spiele angeboten.
• Der Höhepunkt des Jubiläums beginnt um 16 Uhr. Hier laden die Glocken der Kirche zum Geburtstagsfest ein: In der Christuskirche gibt es einen kurzen Film mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen vom Bau der Kirche vor 60 Jahren, der Selbständigwerdung der Kirchengemeinde und von den ersten Plänen bis zur Vollendung des Gemeindehauses vor 25 Jahren. Dies ist ein einmaliges zeitgeschichtliches Dokument und von sehr hohem Wert für die Kirchengemeinde.

Bestattungsinstitut Seifert
Moni´s Pflegewägele und Seniorentreff GmbH
VLH Katharina Konzelmann
Hugo Fecker GmbH
Steinmetz Rager GmbH
Baumaschinen-Mietpark Heinz Heyeckhaus
Baumgärtner & Hirsch Wärmetechnikservice GmbH
Blumenhaus Andreas Fischer

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Datenschutz