Anzeige

Verkaufsoffener Sonntag Mit zahlreichen Überraschungen

Fotos: Archiv

Osteraktion: In der Burladinger Geschäftswelt und Drumherum können kleine und große Besucher am kommenden Sonntag wieder jede Menge erleben.

Der Winter ist vorbei, die Burladinger Einzelhändler und Geschäfte laden Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Region zum Einkaufsbummel in die Stadt ein.

Über 20 Geschäfte haben am kommenden Sonntag geöffnet und bieten den Gästen aus nah und fern ein reichhaltiges Warenangebot an.

Die Händler, Ladeninhaber und ihre Angestellten unterstützen und beraten fachmännisch, je nach Wünschen und Bedürfnissen – ob es nun um Kleidung, Fahrräder, Autos, Schmuck, Brillen oder Haushaltswaren geht.

Die Bimmelbahn bringt die Besucher am Verkaufsoffenen Sonntag wie in Vorjahren von einem Ende der Stadt zum anderen.
Die Bimmelbahn bringt die Besucher am Verkaufsoffenen Sonntag wie in Vorjahren von einem Ende der Stadt zum anderen.
Kostenlos! Der Bummel lohnt sich, die Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins erwarten die Gäste mit Aktionen und Überraschungen.
Kostenlos! Der Bummel lohnt sich, die Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins erwarten die Gäste mit Aktionen und Überraschungen.

Beim Flanieren durch die Straßen trifft man jedes Jahr viele Freunde und Bekannte. Man kann ein Schwätzchen halten, erfährt Neues. Auch findet man in den Geschäften und Auslagen immer wieder kleine und große Überraschungen. Die Kunden könnten sich dabei von der Leistungskraft und der Vielfalt der hiesigen Waren- und Angebotswelt überzeugen, Service wird in Burladingen groß geschrieben.

Ostereier als Dankeschön an die Besucher

Traditionell am Verkaufsoffenen Sonntag vor Ostern erhalten die Besucher in den Läden des Handels- und Gewerbevereins als kleines Dankeschön für ihr Hereinschauen ein bunt bemaltes Osterei – das hervorragend ins Osternest zuhause passt, das man aber auch als liebe Gabe an einen netten Menschen verschenken oder gleich aufessen kann!

Wie in Vorjahren fährt die Bimmelbahn kreuz und quer durch die Stadt und bringt die Gäste kostenlos zu allen Geschäften. Das ist zum einen bequem, das ist zum anderen ein Riesenspaß für die Kinder. Das heißt, auch sie kommen auf ihre Kosten.

Rettungshelfer und die HZ sind auch vor Ort

Ein besonderes Augenmerk verdienen die Feuerwehr und das Rote Kreuz. Ihre Infostände, Geräte und Fahrzeuge findet man auf dem Parkplatz bei der Trigema-Tankstelle. Bei der Feuerwehr geht es um technische Rettung bei Verkehrsunfällen, außerdem kann man mit einem Feuerlöscher üben. Und es ist ein Hau-den-Lukas aufgebaut, der Sachpreise verheißt.

 Die HZ, ebenfalls HGV-Mitglied, wird natürlich auch wieder präsent sein
 Die HZ, ebenfalls HGV-Mitglied, wird natürlich auch wieder präsent sein

Die Präsentation der Feuerwehr ist Teil einer größeren Werbekampagne, es werden Mitglieder gesucht. Doch keine Sorge, man kann auch ganz unverbindlich zuschauen.

Die HZ, schon viele Jahre Mitglied des HGV Burladingen, ist ebenfalls mit einem Stand präsent – und freut sich auf Ihren Besuch.

Weitere Attraktionen

Das Schulranzen.com/Fachcenter/Schaupp Lederwaren veranstaltet ein „Remmidemmi“ in seinem Geschäft. Neben der Schulranzenfachberatung der einzelnen Herstellern stehen auch noch zwei Satch - Sprayer bereit, um Schulrucksäcke, Sporttaschen und Schlamperboxen individuell zu gestalten.

In Melchingen beteiligt sich die Firma Fidel Hirlinger am Verkaufsoffenen Sonntag. Wenn es um Landtechnik geht, sollte man unbedingt einen Abstecher dorthin machen.


Schaupp Lederwaren
Edeka
AutoMezger
Schuh-Beck
Schuhhaus Scheu
da Emanuele
Modehaus Haiber
Datenschutz