Auftritte rund um die Johannesbrücke

Hechingen. Auch die Hechinger Johannesbrücke strahlt am morgigen Samstag im Lichterglanz. Und es gibt einige besondere Attraktionen: Ab 16 Uhr unterhält Clown Pepino die Großen und vor allem die Kleinen. Um 17 Uhr ist die Märchenerzählerin Sigrid Maute im Schuhhaus Weith zu Gast. Und um 18 Uhr gibt es eine Modenschau im „trendfreu.de“.

Weitere Gastspiele der Märchenerzählerin

Die Märchenerzählerin Sigrid Maute beginnt ihre Tour durch Hechingen am Samstag um 16 Uhr beim Juwelier Zeeb in der Bahnhofstraße. Weiter geht’s um 17 Uhr im Schuhhaus Weith an der Staig. Um 18 Uhr erzählt sie ihre Märchen bei Foto-Keidel am Kirchplatz, um 19 Uhr im Kinderladen „Inspiration“ im Quartier Neustraße (ehemals City-Park) und schließlich um 20 Uhr in der Villa Eugenia.

Kunsthandwerk und Köstlichkeiten

Die Villa Eugenia wartet wie üblich bei Hechingen im Lichterglanz mit Kunsthandwerk und Köstlichkeiten auf. Im Angebot sind Weihnachtsschmuck, Holz- und Strickprodukte, Schmuck und Recycling-Schmuck, textiles Kunsthandwerk, Puppen, Honig und Marmeladen, Holzskulpturen sowie handgefertigte Unikate aus Beton und Speckstein. Auch die Kinderhilfe Rumänien ist mit ihrem Weihnachtsmarkt vertreten. In der Rotunde werden zu Piano-Klängen erlesene Weine und Häppchen kredenzt.

Kunst und Musik in der Galerie Schönherr

Von 15 bis 22 Uhr ist am Lichterglanz-Samstag die Galerie Schönherr in der Synagogenstraße geöffnet. Zu sehen gibt es eine Ausstellung der Künstlerin Liane Köhnlein. Von 18 bis 22 Uhr öffnet dort noch das Musik&Song-Café mit Jürgen Sesterheim und Christoph Schülke.