Weißes Glück im Schnee Großes Vergnügungen für Wintersportler

18.01.2019
Für Wintersportler wird im Zollernalbkreis so einiges geboten. In Onstmettingen gibt es beispielsweise den Premium-Winterwanderweg Wintermärchen. Fotos: Zollernalb-Touristinfo
Für Wintersportler wird im Zollernalbkreis so einiges geboten. In Onstmettingen gibt es beispielsweise den Premium-Winterwanderweg Wintermärchen. Fotos: Zollernalb-Touristinfo

Freizeit - Sobald die dicken Flocken gefallen waren, glänzte die Zollernalb in voller Pracht. Skifahrer und Snowboarder haben im neuen Jahr viele Vergnügungsmöglichkeiten auf den Pisten. Das gilt auch für Skilangläufer.

Das sehnsüchtige Warten aller kleinen und großen Kinder im Zollernalbkreis hat seit Mitte Januar ein Ende: Jetzt heißt es wieder: Schneeanzüge anziehen, Mützen aufziehen und rein ins weiße Glück. 

Sobald die dicken Flocken gefallen waren, glänzten die Landschaften in voller weißer Pracht. Zahlreiche Lifte sind wieder in Betrieb, die Loipen gespurt und die Snowboard-Funparks geöffnet. Die Wintersportler sausen auch mit den Bobs und Schlitten die vielen Rodelhänge hinab. Aber auch ganz ohne Zubehör und etwas ruhiger kann können die Menschen den Winter hierzulande genießen. Der Premium-Winterwanderweg „Wintermärchen“ in Albstadt-Onstmettingen lädt beispielsweise auf dem gewalzten Schnee dazu ein, die fantastischen Ausblicke zu genießen und eine weiße Winterwunderwelt zu erwandern.

Der Wintermärchen-Weg lädt ein, fantastische Ausblicke zu genießen.

Das Schneeschuhlaufen fühlt sich wie ein Spazierengehen „wie auf Watte“ an. Solche geführten Touren organisieren die Alb-Guides Zollernalb. Die Schneeschuhe können dafür ausgeliehen werden.
Von Albstadt über Burladingen bis hin nach Salmendingen: Skifahren, Rodeln und Snowboarden ist dort gerade überall  möglich. Auch die Loipen für Langläufer sind gespurt.
Von Albstadt über Burladingen bis hin nach Salmendingen: Skifahren, Rodeln und Snowboarden ist dort gerade überall  möglich. Auch die Loipen für Langläufer sind gespurt.
Mit der kostenlosen Wintersportkarte der Zollernalb-Touristinfo starten die Wintersportler auch gut informiert in ihr persönliches Schneeerlebnis. Diese Karte liefert einen umfassenden Überblick über die Freitzeitmöglichkeiten im Schneeparadies. Die Wintersportler finden darin unter anderem die Längenangaben, Schwierigkeitsgrade, Wegverläufe sowie Präparationsarten der Loipen. Diese sowie weitere Informationen zu einem gelungenen Ausflug in die glitzernde Winterwelt der Zollernalb sind bei der Zollernalb-Touristinfo unter Telefon 07433/9211-39 erhältlich. Auch auf der Homepage www.zollernalb.com und mithilfe der kostenlosen Zollernalb-Apps sind die Freizeitangebote zu sehen.
Wintersport Arena Holzelfingen
Ski + Sport Gairing
Gröttle Salzgrotte Öschingen
Skilift Oberstocken
Turnverein Bitz 1893 e.V.
Ski Sport Alm Zollernalb GmbH
Skilift Salmendingen
Sommerbob
zurück zur Übersicht Hechingen
Datenschutz