Sonderveröffentlichung

Drei starke Marken fürs Neugreuth Partner für Regionalität, Qualität und Frische

Nahversorgung Metzger, Bäcker und Obsthändler gibt’s im Neugreuth ab heute unter einem Dach.

Eva Zurruliu ist seit 35 Jahren die gute Seele in der Schmid-Filiale im Neugreuth. Fotos: Thomas Kiehl

13.11.2020
Metzgerei Schmid

Von heute an ist im Metzinger Wohnbezirk Neugreuth wieder eine Versorgungslücke geschlossen: In der Metzgerei Schmid in der Florianstraße werden von nun an auch Backwaren aus dem Hause BeckaBeck angeboten. Zusammen mit Obst und Gemüse von Bader-Feinkost gibt es nun für die Kunden „das perfekte Trio“ unter einem Dach.

Die Metzgerei betreibt ihre Filiale schon seit mehr als 50 Jahren im Neugreuth, sie zu erhalten, ist für Robert Schmid „eine Herzensangelegenheit“, wie er sagt. Schon sein Großvater hätte schließlich den Standort betrieben. Als nun ohnehin Investitionen in der Niederlassung nötig waren, machten sich Schmids Gedanken, wie man den Standort noch attraktiver machen könnte.

Von Baders gibt es im Verkaufsraum schon seit 15 Jahren Obst und Gemüse im Angebot. Was im gesamten Neugreuth fehlt, ist dagegen ein Bäcker. Diesen dringenden Bedarf hatte auch eine Befragung unter den Kunden der Metzgerei ergeben. Mit Heiner Beck von der Böhringer Bäckerei BeckaBeck war schnell der richtige Partner gefunden. Er liefert nun täglich frische Backwaren wie Brot und Brötchen, aber auch süße Stückchen und Kuchen. Außerdem können Kunden Bestellungen aus dem gesamten Sortiment von BeckaBeck aufgeben. Gleiches gilt übrigens auch für den Obst- und Gemüsehandel von Bader, bei dem für den nächsten Tag auch exotische Früchte geordert werden können. „Die drei Unternehmen ergänzen sich deswegen so gut, weil alle ihre Schwerpunkte auf Regionalität, Qualität und Frische setzen“, sagt Robert Schmid.

So ist aus der klassischen Metzgerei-Filiale ein kleiner Tante-Emma-Laden geworden, der einen wichtigen Beitrag zur Grundversorgung im Neugreuth leistet.

Übrigens: Auch für auswärtige Kunden ist die Metzgerei eine gute Anlaufstation, gibt es doch tagsüber ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Geschäft.

Info: Die Metzgerei mit dem „perfekten Trio“ hat wie folgt geöffnet: Dienstag 8 – 12.30 Uhr, Mittwoch und Donnerstag 8 – 13 Uhr, Freitag 8 – 12.30 und 14.30 – 18.15 Uhr, Samstag 7 – 12.30 Uhr.