Sonderveröffentlichung

Neubau: Paruls Wellness & Beauty Eine Auszeit vom Alltag

Der Neubau in der Dieselstraße präsentiert sich klassisch-modern – mit schlicht-eleganter weißer Fassade, Flachdach und großen Fensterflächen. Fotos: Nadine Wilmanns
Der Neubau in der Dieselstraße präsentiert sich klassisch-modern – mit schlicht-eleganter weißer Fassade, Flachdach und großen Fensterflächen. Fotos: Nadine Wilmanns

Gesundheit: Im Dettinger Gebiet „Vogelsang“ feiert ein Wellnesszentrum Eröffnung. Inhaberin Parul Lutz verspricht hier Erholung vom Stress.
   

In einer Zeit, in der viele den Alltag und das Berufsleben zunehmend als stressig und immer fordernder und belastender empfinden, ist es gut, wenn es Möglichkeiten gibt, etwas Gutes für sich und die eigene Gesundheit zu tun, zu entspannen, eine kleine Auszeit zu nehmen. Und das möglichst an einem ruhigen, geschützten Ort.
   


Vermessungsbüro Matthias Buck

Und genau einen solchen Ort gibt es seit sieben Jahren: Die Dettingerin Parul Lutz bietet als ausgebildete Ayurveda-, Wellness-, Triggerpunkt- und Faszientherapeutin Wohlfühlmassagen und mehr an. Zu den Massagen kommen Kosmetikbehandlungen, zum Konzept gehören außerdem Stressprävention und Ernährungsberatung.

Bislang war Parul Lutz in Räumen in der Buchhalde zu finden, nun aber ist sie umgezogen in einen Neubau im Gebiet „Vogelsang“, hier massiert und umsorgt sie all jene, die beispielsweise unter Verspannungen und damit einhergehenden Schmerzen leiden.
   

Der Alltag ist weit weg: Von den Ruhe- und Massageräumen aus hat man einen schönen Blick auf die Felsengartenanlage.
Der Alltag ist weit weg: Von den Ruhe- und Massageräumen aus hat man einen schönen Blick auf die Felsengartenanlage.

Wohlfühloase

Eingeladen wird nun in „Paruls Wellness & Beauty“, die Dettinger und alle Interessierten von außerhalb erwartet „eine Wohlfühloase zum Rundum-Wohlfühlen“, wie Parul Lutz sagt. Und weiter: „In den vergangenen sieben Jahren habe ich gute und treue Kunden gewonnen“, berichtet sie. Nun kann sie im neuen Wellnesszentrum mehr Menschen helfen, denn schließlich steht im modernen und einladenden Neubau sehr viel mehr Platz zur Verfügung.

In den großzügig geschnittenen Räumlichkeiten mit Blick über Dettingen warten nicht nur Wohlfühlmassagen und Schmerzbehandlungen auf die Gäste. Angeboten werden außerdem Kosmetikbehandlungen, Fußpflege, Sportaktivitäten wie Yoga und Sportkurse, Events und Vorträge.

Damit nicht genug: In der Saunalandschaft mit Finnischer Sauna, Bio-Sauna und Dampfbad kann man gar nicht anders, als sich einfach rundum zu erholen. Samstags gibt es besondere Aroma-Aufgüsse, immer am Mittwoch ist Damensaunatag. Und am 1. November wartet ein „Feiertagsspecial“ auf die Gäste: „Nordische Birke“-Aufguss mit Rosmarin-Peeling.
  

Willkommen im Sauna-Bereich des Wellnesszentrums: Schon die Gestaltung der Wände strahlt eine gewisse Ruhe und Behaglichkeit aus.
Willkommen im Sauna-Bereich des Wellnesszentrums: Schon die Gestaltung der Wände strahlt eine gewisse Ruhe und Behaglichkeit aus.

Den Saunagästen stehen kostenlos Tee, Wasser und Snacks zur Verfügung. „Wer mag, kann hier den ganzen Tag verbringen“, berichtet Parul Lutz. Und für so einen Wellness-Tag soll natürlich auch die entsprechende Atmosphäre geboten werden: „Unser Haus hat keinen Schwimmbad-Charakter“, so Lutz. „Die Atmosphäre ist exklusiv, familiär und herzlich – wir wollen, dass sich jeder bestens behütet und umsorgt fühlt und seine Auszeit vom Alltag hier rundum genießen kann.“

Die Räumlichkeiten sind im Übrigen auch behindertengerecht. Und gegen einen Aufpreis von sechs Euro erhält man im Wellnesszentrum das so genannte „Sorglospaket“ und wird für seinen Besuch mit einer Wellnesstasche ausgestattet, die Bademantel, Badesandalen, zwei Handtücher und Duschgel enthält. Nadine Wilmanns
  

Albrecht Bauplanungsbüro
Volksbank Ermstal-Alb eG
Elmar Hofele
Bleher Projekte GmbH
ETL ADVISA Metzingen Steuer­beratungs­gesell­schaft mbH
Müller-Bau GmbH
Gustav Vöhringer GmbH
Datenschutz