Anzeige

Im Katzenzipfel Hessental Gemütlich bis großzügig

„Im Katzenzipfel“ nimmt ein Mehrfamilienhaus mit zehn Wohnungen von 76 bis 143 Quadratmetern Gestalt an.

In der vergangenen Woche wurde Richtfest gefeiert. Das moderne Gebäude ist voraussichtlich im kommenden Frühjahr fertiggestellt. Foto: VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim

14.10.2020

Besichtigen, verlieben, wohlfühlen – all das im Herzen Hessentals. Stadtnah und doch ruhig gelegen, entsteht „Im Katzenzipfel“ derzeit ein modernes Mehrfamilienhaus nach dem KfW-Effizienzhaus 55-Standard mit zehn Wohneinheiten von rund 76 bis 143 Quadratmetern Größe. „Vom gemütlichen Zwei-Zimmer-Single-Apartment bis hin zur großzügigen Vier-Zimmer-Wohnung gibt es hier für jeden das perfekte Zuhause“, sagt Immobilienberater Thomas Fellner von der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim. In der vergangenen Woche wurde Richtfest gefeiert, die Fertigstellung ist für das kommende Frühjahr geplant.

VR Bank Schwäbisch Hall - Crailsheim eG

Begehrte Lage

„Die tolle Lage mitten im Kern des 7500 Einwohner-starken Haller Teilorts ist natürlich eine absolute Besonderheit für einen Neubau wie diesen“, freut sich der Experte. „Bäcker, Metzger, mehrere Apotheken, ein Kindergarten sowie eine Bank sind fußläufig erreichbar.“ Das Gewerbegebiet „Gründle“, in dem sich weitere Einkaufsmöglichkeiten, ein Baumarkt sowie ein Gartencenter befinden, liegt nur wenige Autominutenentfernt.

Barrierearm und modern zeigt sich die Ausstattung der Immobilie. „Sie umfasst unter anderem eine hochwertige Auswahl an Böden mit großformatigen Fliesen, Fußbodenheizung mittels Fernwärme sowie wunderschöne Badezimmer mit bodengleichen Duschen. Selbstverständlich verfügt jede der Wohnungen über einen eigenen Balkon oder eine Terrasse mit Gartennutzung im Erdgeschoss.“ In die oberen Stockwerke gelangt man bequem mit dem Aufzug. Angrenzende Stellplätze können erworben werden. Das Gebäude wird nach dem energetischen Standard „KfW 55“ errichtet. „Damit lockt ein Zuschuss von bis zu 18 000 Euro beim Kauf. Zudem spart man durch den niedrigeren Verbrauch bei den Energie- und Nebenkosten.“ Fellner ist sich sicher: „Diese Gelegenheit, darf man sich nicht entgehen lassen. Die Experten der VR Bank stehen Interessierten gern mit Rat und Tat zur Seite.“ pm