Sonderveröffentlichung

Wohnbau Weinmann Michelfeld Vom Single bis zum Senior

Wenige der Eigentumswohnungen im Quartier Sonnenrain in Hessental sind noch zu haben. Wohnbau Weinmann informiert.

Kenneth Weinmann (links) berät ein junges Paar. Foto: Wohnbau Weinmann

26.10.2020

Modern geschnittene und energiesparende Wohnungen für alle Altersklassen entstehen derzeit im Quartier Sonnenrain in Schwäbisch Hall-Hessental. Der Rohbau ist fertiggestellt, der Innenausbau in vollem Gange und im Sommer 2021 sollen sie bezugsfertig sein.

„Junge Singles fühlen sich in den Wohnungen ebenso wohl wie Senioren“, ist Kenneth Weinmann, Mitinhaber von Wohnbau Weinmann in Michelfeld, überzeugt. Ein Highlight sind die Penthouse-Wohnungen mit den großzügigen Dachterrassen.

Wohnbau Weinmann GmbH

Die Mehrfamilienhäuser befinden sich im neuen Baugebiet, aus Hall kommend links von der Bühlertalstraße. Die Architektur mit vielen Fenstern ermöglicht helle, moderne und lichtdurchflutete Räume. Dreifach verglaste Fenster, Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung und Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung entsprechen dem KfW-55-Energiestandard.

Die Räume werden mit hochwertigen Fliesen und Echtholz-Parkett ausgestattet. Die Malerarbeiten sind im Preis enthalten. Mit modernen Aufzügen gelangt man bequem von der Tiefgarage bis in das Dachgeschoss.

Die Barrierefreiheit macht die Anlage laut Weinmann auch für Senioren interessant. Auf Balkonen und Dachterrassen können die Bewohner die Sonne in vollen Zügen genießen.

Das Quartier Sonnenrain ist an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. In direkter Nachbarschaft gibt es Geschäfte für den täglichen Bedarf. „Arbeiten, Einkaufen und Bildung sowie die landschaftlich reizvolle Umgebung mit hohem Freizeitwert garantieren eine hohe Wohnqualität“, so Weinmann. Die Innenstadt von Schwäbisch Hall ist zu Fuß in rund 15 Minuten erreichbar. Auch das Freizeitbad Schenkensee und das Einkaufszentrum Ost liegen in unmittelbarer Nähe.

Zum jetzigen Zeitpunkt, so Kenneth Weinmann, sind nur noch fünf Wohnungen zu haben. Interessierte wenden sich an Wohnbau Weinmann, Telefon 07 91 / 94 30 66 87. pm