Sonderveröffentlichung

Haller Herbst Tolle Eindrücke und volle Taschen

Die Welt steht Kopf am Wochenende in Schwäbisch Hall. Das Kocherquartier wird zum Spielplatz, in der Gelbinger Gasse findet die „Suppentopfreise“ statt und auch sonst gibt es allerlei zu entdecken.
Die Welt steht Kopf am Wochenende in Schwäbisch Hall. Das Kocherquartier wird zum Spielplatz, in der Gelbinger Gasse findet die „Suppentopfreise“ statt und auch sonst gibt es allerlei zu entdecken.


Kulinarische Genüsse, das Weindorf, der verkaufsoffene Sonntag und zahlreiche Aktionen locken vom 4. bis 6. Oktober zum Haller Herbst. In Innenstadt und Handelszentren ist jede Menge geboten.

Mit buntem Laub und vielen Früchten zeigt sich die Natur aktuell von ihrer schönsten Seite. Was kann es da besseres geben, als die vier Wände zu verlassen und die Umgebung zu erkunden? Und in Schwäbisch Hall gibt es von Freitag, 4., bis Sonntag, 6. Oktober, einiges zu entdecken. Der Haller Herbst hält ein abwechslungsreiches Wochenende mit vielen Shopping-Angeboten, kulinarischen Leckereien und einem bunten Programm für die ganze Familie bereit. So wird die goldene Jahreszeit mit einem großen Fest in der Innenstadt und in den Handelszentren eingeläutet.

Ein Höhepunkt ist sicherlich das Weindorf, das am Freitagabend startet und in diesem Jahr zum ersten Mal auf dem Sparkassenplatz stattfindet. Am Samstag findet der Wochenmarkt wie gewohnt von 7 bis 12.30 Uhr auf dem Marktplatz statt. Am selben Tag können von 9 bis 14 Uhr in der Gelbinger Gasse kleine Verkäufer beim Kinderflohmarkt ihr nicht mehr benötigtes Spielzeug anbieten. Die Teilnahme ist für Kinder bis 17 Jahre kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Zur gleichen Zeit findet im Brenzhaus der Second-Hand-Markt „Alles für die Frau“ mit Bücherflohmarkt statt.


"Die goldene Jahreszeit wird mit einem großen Fest eingeläutet"


Am Tag darauf bieten die örtlichen Händler und Geschäfte beim verkaufsoffenen Sonntag ein bunt gemischtes Programm. Beim Bummeln durch die mittelalterlichen Gässchen der Innenstadt mit vielen verschiedenen Ständen und durch die Handelszentren überraschen die Geschäfte etwa bei der Suche nach einem neuen Herbst-Outfit mit attraktiven Angeboten und abwechslungsreichen Aktionen.

In der Gelbinger Gasse findet die zweite „Suppentopfreise“ statt, bei der wieder verschiedenste Suppen aus aller Welt gekostet werden können. Und das Kocherquartier wird zum Kinder- und Sportplatz. Ein Karussell, ein Riesen-Trampolin, Bastelaktionen, eine Eisenbahn und süße Leckereien bringen hier Kinderaugen zum Strahlen. Fair Fitness zeigt auf dem Dietrich-Bonhoeffer-Platz, wie man mit Power in den Herbst starten kann.

Auch auf dem Grasmarkt geht es mit B&B Fitness und Move sportlich zu. Wer sich nach den schweißtreibenden Vorführungen etwas erfrischen möchte, hat in der Limebar in der Mauerstraße die Gelegenheit, gemütlich einen Cocktail zu trinken.

Um 14.30 Uhr können die Besucher sich ins mittelalterliche Schwäbisch Hall entführen lassen. Beim Stationentheater von Haalunkel und Haalgschrey werden an sieben unterschiedlichen Standorten in der Altstadt Theaterszenen aus dem Alltagsleben im Mittelalter umrahmt von mittelalterlicher Musik dargestellt.

Ein Besuch in den Handelzentren Ost und West sowie im Kerz lohnt sich dank vieler Aktionen der ansässigen Unternehmen ebenso. Tolle Angebote, interessante Vorführungen, Verkostungen und das Kinderprogramm machen den Haller Herbst also zu einem reizvollen Ziel für den Familienausflug. pm/ina


Genuss mitten im Zentrum

Das Weindorf findet erstmals am Sparkassenplatz statt. Am Samstag gibt es Live-Musik.

Bisher gab es die edlen Tropfen im Hospitalhof. In diesem Jahr findet das Weindorf auf dem Sparkassenplatz statt. Archivfoto: Ufuk Arslan
Bisher gab es die edlen Tropfen im Hospitalhof. In diesem Jahr findet das Weindorf auf dem Sparkassenplatz statt. Archivfoto: Ufuk Arslan

Stimmungsvolle Musik, gute Hohenloher Tröpfle und leckeres Essen locken alljährlich zum Weindorf. Auch in diesem Jahr soll es ein Höhepunkt des Haller Herbstes werden.Dabei gibt es allerdings eine wichtige Änderung: Zum ersten Mal findet die Feierlichkeit rund um den Rebensaft auf dem Sparkassenplatz statt. Hier können sich Besucher auf leckeren Wein und nette Gespräche in einer ansprechenden Atmosphäre freuen. Fast zehn Gastronomiebetriebe und Weingüter sorgen mir ihren lokalen Spezialitäten für ein gemütliches Beisammensein bei einer vielfältigen Weinauswahl.

Mit dem Umzug vom Hospitalhof an den Sparkassenplatz findet das Weindorf nun einen zentralen Veranstaltungsort inmitten des regen Angebotes in der schönen Haller Altstadt. „Davon erhoffen wir uns, dass ganz viele Besucher bei friedlichem Beisammensein von Freitag bis Sonntag mit leckeren Weinen und kulinarischen Köstlichkeiten vor der schönen Altstadt-Kulisse das Thema genießen können“, bringt es Organisator Fabian Kerscher auf den Punkt.


„Pickup“ bringt Rock- und Popklassiker auf die Bühne. Foto: privat
„Pickup“ bringt Rock- und Popklassiker auf die Bühne. Foto: privat

Am Samstagabend gibt es außerdem ab 19.30 Uhr Live-Musik, zu der die Besucher in den Herbst tanzen können. Die beiden Jungs von „Pickup“ sind wieder zurück in „ihrer“ Stadt. Matze Klebinger und Markus Bahmann werden in gewohnter Manier Rock- und Popklassiker mit perfekt aufeinander abgestimmtem Gesang und dem kernigen Sound der akustischen Gitarren darbieten. Im Repertoire haben die beiden Musiker unter anderem Lieder von Bon Jovi, Bryan Adams, den Eagles, John Mellencamp und weiteren Interpreten. Darüber hinaus wird es traditionell auch wieder Songpremieren, lustige Geschichten und andere Überraschungen geben. pm/ina

Info:

Das Weindorf auf dem Sparkassenplatz ist am Freitag, 4. Oktober, ab 16 Uhr sowie am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Oktober, ab 11 Uhr geöffnet.

GWG Grundstücks- und Wohnungsbaugesellschaft Schwäbisch Hall mbH
Schuhhaus Freitag
Optik Buck
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutz