Sonderveröffentlichung

Wir im Illertal Das Suzuki-Autohaus Kling in Illertissen-Au ist bereit für die Zukunft

Nach über 30 spannenden Jahren in Pfaffenhofen an der Roth haben sich Stefan Dempf, sein Sohn Johannes und das engagierte Team von Auto Kling ihren Traum verwirklicht und ein neues, modernes Suzuki-Autohaus in Illertissen-Au gebaut und vor eineinhalb Jahren bezogen.

Geschäftsführer Stefan Dempf und sein Sohn Johannes (v. r.) in der Dialogannahme mit berührungslosem Achsmesssystem ihres neuen Autohauses in Illertissen-Au.
Fotos: Dempf/Lars-Eric Herfurth

6.10.2021

Ein Zitat des französischen Politikers und Schriftstellers Victor Hugo – aus dessen Feder beispielsweise »Der Glöckner von Notre-Dame« stammt – prangt auf der informativen Website von Auto Kling: „Ein Traum ist unerlässlich, wenn man die Zukunft gestalten will“. Vor diesem Hintergrund verwirklichten Stefan Dempf, sein Sohn Johannes und das engagierte Team von Auto Kling ihren lang gehegten Traum und bauten ein neues, modernes Suzuki-Autohaus in der Straße Zur Aumühle 41 im Industriegebiet in Illertissen-Au, das Ende Februar 2020 – ziemlich genau nach einem Jahr Bauzeit seit dem Spatenstich am 18. Februar 2019 – endlich bezogen werden konnte.

Über 30 Jahre für die Kunden da

Seit 1989 ist Stefan Dempf autorisierter Suzuki-Vertragshändler. Das Leistungsspektrum umfasst nicht nur den Handel mit Neuund Gebrauchtfahrzeugen, sondern auch Reifenservice, Kundendienst und Unfallinstandsetzung für sämtliche Fahrzeugmarken. Ständig weiterentwickelt wurde insbesondere die professionelle Alufelgen-Aufbereitung, beispielsweise für die Beseitigung der Bordsteinbeschädigungen. Daneben bietet Auto Kling auch eine qualifizierte Keramikversiegelung an, um dem Fahrzeug einen langanhaltenden Glanz zu verleihen. Außerdem schützt die Versiegelung den empfindlichen Lack besonders effektiv und steigert den Wert des Fahrzeugs. Als Autoglas-Spezialist werden Scheibentausch, Steinschlagreparatur aller Fahrzeugmarken in Kooperation mit allen Versicherungen durchgeführt.

„Unser Familienbetrieb steht für individuellen Kundenservice, Zuverlässigkeit und Flexibilität“, erläutert Johannes Dempf. Der Kfz-Meister war als Sohn des Inhabers maßgeblich an der Planung und Ausstattung des neuen Standorts in der Straße Zur Aumühle 41 im damals gerade neu erschlossenen Gewerbegebiet zwischen Bellenberg und Illertissen beteiligt. Das neue Autohaus verfügt neben modernster Werkstattausstattung und einer Waschanlage von WashTec auch über ein berührungsloses Fahrwerkvermessungssystem von Beissbarth. Mit dem innovativen Touchless-Verfahren ist in Sekundenschnelle eine hochpräzise Laser-Achsvermessung im Pkw- und Sportwagenbereich möglich. Die ausgeklügelte Stahl-Holzkonstruktion des zweigeschossigen Autohaus-Neubaus in Illertissen-Au ist wirtschaftlich und nachhaltig: Mittels des durchdachten Energiekonzepts mit effizienter Gastherme und Photovoltaik-Anlage werden in Verbindung mit einer zeitgemäßen Gebäudehülle Energiekosten eingespart und ökologische Gesichtspunkte berücksichtigt.

Kfz-Meister, Geschäftsführer und Inhaber Stefan Dempf berät gerne in allen Fragen rund um die gesamte Suzuki-Produktpalette, Finanzierung, Leasing, Versicherung und Garantie. Sein Sohn – Kfz-Meister und Felgendoktor Johannes Dempf – ist der Ansprechpartner, wenn es um Reparaturen, Kundendienst, Felgenaufbereitung, Zubehör und alle Fragen rund um die Fahrzeuge der Kunden geht. pm/leh

Info Auto Kling GmbH
Zur Aumühle 41
89257 Illertissen
Tel.: 07303 9522789
kling@suzuki-handel.de
www.auto-kling.de