Anzeige

Neueröffnung Café Brenner, Senden Brenner’s Genusswelt

Leckeres für den großen oder kleinen Hunger: willkommen in Brenner’s Genusswelt. Fotos: Petra Starzmann

Brenner’s Genusswelt verwöhnt ab sofort seine Gäste den ganzen Tag


Seit 4. Februar bereichert Brenner’s Genusswelt die Sendener Gastro-Landschaft. Es ist weit mehr als eine Bäckerei oder ein Café.

Petra Starzmann    

Ob gleich morgens zum Frühstück, zum Imbiss oder zum „Snack to go“ fürs Geschäft, zum Mittagessen oder Kaffee und Kuchen: Brenner’s Genusswelt empfängt die Gäste mit leckerer Vielfalt für jeden Appetit und Hunger. In Senden haben die Brenners als Bäckerfamilie schon lange einen bekannten Namen. Annemarie und Max Brenner führen den Familienbetrieb in dritter Generation, nun bringen die beiden mit einem größeren Caféhaus frischen Wind in Sendens Gastronomie. Schon die Einrichtung zeigt sich außergewöhnlich. Modern trifft auf Naturmaterialien in den großzügigen lichtdurchfluteten Räumlichkeiten im ehemaligen Autohaus Weikmann. Zwei Ebenen sind durch eine freie Treppe verbunden, oben findet sich Platz für geschlossene Gesellschaften und Feierlichkeiten aller Art. Die großflächige Erdgeschossebene ist optisch in verschiedene Bereiche unterteilt, so dass sich überall gemütlich sitzen lässt, ob im filigranen Holzpavillon mit Baumstumpfhockern, in farbigen Sesseln an runden Bistrotischen, an größeren Esstischen oder auf Barhockern. Kinder haben eine Chill-Ecke mit historischem Schlitten. Die Einrichtung spiegelt das frische Café-Konzept wider: „Die Naturmaterialien verweisen auf unsere Backstube, in der wir ja auch mit Naturprodukten arbeiten. Dazu haben wir vornehmlich Rohstoffe aus der Region“, betont Annemarie Brenner.

GROSSE AUSWAHL AN LECKEREN SPEISEN

Gute natürliche Qualität, zeitgemäß angeboten: Von Montag bis Samstag gibt es ein Frühstücksbüfett, bei dem die Gäste zum Festpreis selber aussuchen, worauf sie Appetit haben – die Auswahl an Brot, Brötchen und Gebäck stammt aus der Wullenstetter Backstube und lässt keine Wünsche offen. Noch reichhaltiger ist das Frühstücksbüfett sonntags, da kann das Mittagessen ruhig ausfallen. Einen wechselnden Mittagstisch gibt es unter der Woche – einschließlich samstags. Für den schnellen Hunger bieten sich feine heiße und kalte Snacks an, von klassischen Leberkäswecken über Chicken-Bagels bis hin zu den beliebten überbackenen Seelen. Frische bringt die Salatkarte, dazu stehen Burger – auch vegetarisch – auf dem Programm. Als Bäckersfamilie setzen die Brenners natürlich weiterhin auf hohe Qualität bei Brot und Semmeln sowie auch auf Kaffee und Kuchen. Zu Torten, Kuchen und süßem Gebäck munden Tee- und Kaffeespezialiäten, sogar mit Eigenkreationen wie dem „Da Vinci“: feiner Kaffee mit einem Hauch Schoko und Sahnehäubchen. „Wir freuen uns, die Gäste in unserer Genusswelt verwöhnen zu dürfen“, laden die Brenners ein.

Info

Brenner’s Genusswelt
Kemptener Straße 40
89250 Senden
Tel.: 07307 9548698
Öffnungszeiten: Mo-Sa 5.30-19 Uhr, So 7-18 Uhr
Kostenlose Parkplätze direkt am Haus.

Brenner‘s Genusswelt
Andreas Ried Generalvertretung der Allianz
AHA GmbH
Ritter Verpackungen
Vogtmühlen Jllertissen
Günzer Heizung & Sanitär
Landkäserei Herzog
Datenschutz