Weihnachts- und Neujahrsglückwünsche 2019 Familie, gutes Essen und Geschenke

Foto: Archiv, Foto: Volkmar Könneke, Foto: Privat, Foto: Bernhard Kühmstedt, Foto: Ralf Grimminger
Foto: Archiv, Foto: Volkmar Könneke, Foto: Privat, Foto: Bernhard Kühmstedt, Foto: Ralf Grimminger
21.12.2018

An Weihnachten wird es ruhiger in der Region. Zwei Feiertage, geschlossene Geschäfte, die meisten haben Urlaub und treffen ihre Familie. Das ist auch bei diesen Ulmer Persönlichkeiten nicht anders – selbst in der Gastronomie gibt es ruhige Momente.

Ronja Kemmer
CDU-Bundestagsabgeordnete

„Weihnachten begehe ich ganz traditionell: wir treffen uns im Kreise meiner Familie und mit der Familie meines Mannes Fabian. Er hat drei Brüder, meiner kommt hinzu, sowie unsere Eltern - man kann sich vorstellen was da dann los ist. Wir schmücken den Baum, gehen alle zusammen in die Kirche, essen Gans und verbringen die Feiertage zusammen. Für mich ist das Weihnachtsfest wie so eine Art Heimathafen, in den alle nach einem eindrucksvollen Jahr wieder zurückkehren.“

Kay Metzger
Intendant am Theater Ulm

„Weihnachten feiern wir im kleinen familiären Kreis – bei meiner Tochter und deren Lebensgefährten in Detmold. Eine große Spazierrunde mit ihren beiden Hunden läutet den Heiligabend ein. Dann freuen wir uns auf das Raclette- Essen, das sich meine Tochter traditionell wünscht. Gerne besuche ich anschließend einen Gottesdienst – diesmal sicherlich wieder im Paderborner Dom.“

"50 Jahre alt ist der diesjährige Weihnachtsbaum auf dem Münsterplatz. Die Rotfichte stammt aus einem Privathaushalt am Michelsberg, sie wiegt 2,7 Tonnen und ist 20 Meter hoch."

Vanessa Fülle
Miss Ulm 2017

„Ich verbringe Weihnachten mit der Familie und freue mich das ganze Jahr auf die Feiertage, da meine Tante aus Amerika extra für die Tage einfliegt. An Heiligabend treffen wir uns alle bei meiner Oma und daher ist mein Outfit zwar elegant aber im Vordergrund steht immer die Bequemlichkeit. Für dieses Jahr steht mein Outfit noch nicht fest. Zuerst wird für alle Geschenke gekauft, bevor ich mich um mein Outfit kümmere. Das Wichtigste an Weihnachten ist für mich die Zeit mit der Familie.“

CDU-Fraktion Ulm

Florian Zimmer
Magier

„Weihnachten ist für mich in diesem Jahr eine ganz besondere Zeit. Ich gehe im März 2019 auf große Deutschland-Tour und kurz vor Weihnachten werden wir die Show erstmals in voller Länge proben. Von daher wird es etwas stressiger als sonst, aber dennoch werde ich natürlich Zeit mit meiner Familie hier in Ulm verbringen. Und falls noch jemand ein Weihnachtsgeschenk sucht: Am 23. März kommt meine Show ,meet the magic‘ nach Neu-Ulm.“

Karin Schumann
Wirtin der „Krone“ in Ulm

„Heiligabend feiere ich mit meinem Mann und den zwei erwachsenen Söhnen. Es gibt ein Essen, bei dem man möglichst viel Zeit zusammen verbringt, also Raclette oder Fondue, danach Schoko-Früchte-Fondue. Und guten Wein. Das ist immer ein sehr entspannter und lustiger Abend. Am 1. Weihnachtsfeiertag kommen unsere Familien mit Kindern und Anhang zu uns zum Essen.“
Stanic Fliesen- & Fugentechnik
NOA NOA
zurück zur Übersicht Weihnachts- und Neujahrsglückwünsche 2019
Datenschutz