Sonderveröffentlichung

50 Jahre SWR Studio Ulm Da spielt die Musik ...

Was vor 50 Jahren im Kleinen begann, ist heute eine Institution.

Volker Wüst, Moderator SWR Studio Ulm. Foto: SWR

31.12.2020
SWR

Das SWR Studio Ulm des Südwestrundfunks (SWR) ist ein echtes Wunschkind. Seine „Eltern“ waren Ulmerinnen und Ulmer, die ein eigenes Hörfunk-Studio für die aufstrebende neue Universitätsstadt mit namhaften Unternehmen und einer reichen Kulturszene forderten.

Jubiläumssendung

Die Bemühungen aus Politik und Kultur hatten Erfolg: Der damalige Süddeutsche Rundfunk (SDR) eröffnete das Ulmer Ministudio mit vier Beschäftigten am 4. Januar 1971 mit einer ersten Radioschalte. Eine Premiere, die der Südwestrundfunk (SWR), wie der öffentlich-rechtliche Sender seit der Fusion mit dem Südwestfunk (SWF) im Jahr 1998 heißt, mit einem multimedialen Jubiläumsprogramm feiert. Ausgewählte Highlights aus einem halben Jahrhundert Radio- und später auch Fernsehgeschichte aus der Region zwischen Donau, Iller und Rems, zwischen Ipf und Bussen präsentiert das SWR Studio Ulm genau 50 Jahre nach dem Start. Los geht es mit einer Sondersendung am Montag, 4. Januar 2021 um 16 Uhr in SWR4 Baden-Württemberg aus dem SWR Studio Ulm. Die ganze Woche sind Erinnerungen und Gratulationen von Politiker* innen wie Fans aus der Region zu hören und online auch zu sehen. Nach zwei großen Umzügen und zahlreichen Programmreformen hat sich das SWR Studio Ulm von einer recht improvisierten Vierzimmerwohnung in der Olgastraße zu einem multimedialen Standort direkt in der Fußgängerzone entwickelt. Es unterhält darüber hinaus ein eigenes Büro in Aalen, um auch auf der Ostalb nah bei den Menschen zu sein. Das mittlerweile 40-köpfige Team produziert täglich mehrere Radiosendungen und Nachrichten für SWR4 Baden-Württemberg, liefert Korrespondentenberichte für die Wellen mit Sitz in Stuttgart und Baden-Baden, sowie Fernseh- und Onlineberichte für das Landesprogramm und die ARD. Auf der Seite www.SWR.de/ulm entdecken jeden Monat Hundertausende Nutzer* innen zahlreiche aktuelle Artikel und Reportagen mit Fotos und Filmen aus der Region. Regionale Informationen gibt es jederzeit verfügbar in der App „SWR Aktuell“ und „DasDing Ulm“ berichtet aktuell auf Facebook und Instagram gezielt für junge Nutzer* innen. pm

Info
Ein halbes Jahrhundert SWR Studio Ulm-Mediengeschichte zu hören, zu sehen und zu klicken: ab 4. Januar 2021 im SWR mit Fernsehen, Hörfunk und Online.