Sonderveröffentlichung

Wir im Illertal Badespaß, Wellness und Sauna-Erlebnis im Illertissener Freizeitbad Nautilla

Das beliebte Freizeitbad Nautilla in Illertissen bietet seinen Gästen seit Anfang August endlich wieder ein großes Bade- und Saunaparadies. Mit zahlreichen Schwimmbecken, der Saunaoase und dem tollen Kinderbereich hat das Nautilla jede Menge Abwechslung in petto.

Neben den unterschiedlichen Schwimmbecken bietet die vielfältige Saunalandschaft im beliebten Freizeitbad Nautilla eine wundervolle Welt der Entspannung, Geselligkeit und Kommunikation. Fotos: Nautilla

26.08.2021

Unter dem Motto „entspannen und genießen“ hat im Freizeitbad Nautilla auch jetzt jeder eine gute Zeit. Wer gesund ist und auch sonst nicht in die Gefahr geraten ist, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben, ist seit Anfang August herzlich willkommen.

Auf die Abstandsregeln wird im 25-Meter Schwimmerbecken durch eine Einbahnregelung Rücksicht genommen. Egal ob Sport- oder Freizeitschwimmer – so kommt jeder auf seine Kosten. Diejenigen, die im Wasser noch nicht so sicher unterwegs sind, finden im großzügigen Nichtschwimmerbecken ideale Übungsmöglichkeiten vor. Im anschließenden Erlebnisbecken kann man sich im „Illerstrudel“ treiben lassen oder versuchen der Strömung zu trotzen. Für Unterhaltung sorgt ebenfalls die 52 Meter lange Röhrenrutsche. Auf die jüngsten Abenteurer wartet im Kleinkindbereich ein 32 Grad warmes Kinderbecken mit einer eigenen Rutsche und Wasserpumpe. Eine wahre Wohltat ist der Aufenthalt im 33 Grad warmen Solebecken, das auch bei kaltem Wetter zum Verweilen im Außenbereich einlädt.

Schwitzen zur Entspannung

Im großzügigen Saunaaußenbereich des Nautilla schweben die Libellen über dem Naturbadesee. Bienen tummeln sich an den Kräutern im neu angelegten Duftgarten. Dort entspannen ist wie ein kleiner Urlaub im Herzen von Illertissen. In der Meditationssauna (65°C) findet bald ein automatischer Aufguss statt. Zusätzlich sind drei weitere Saunen geöffnet: Die Waldsauna (85°C) mit ihrem urigen Ambiente, die neu renovierte Saunakota (90°C) und die beliebte Almsauna (90°C). In dieser finnischen Sauna kommen alle Freunde des klassischen Schwitzbades bei verschiedenen Aufguss-Aromen auf ihre Kosten. Die Muskulatur entspannt, der Körper schüttet Glückshormone aus. Abkühlung verschafft der außengelegene Naturteich. Anschließend kann man in absoluter Stille in der Ruhekotta entspannen und die Seele baumeln lassen. 
  

Leckeres in der Poseidon Grotte

Die Gastronomie im Nautilla wird als Poseidon Grotte von Aikaterini Koutroulia und Krystallo Kopanou betrieben. Mit ihrem griechischen Charme zaubern sie den Besuchern das ein oder andere Lächeln ins Gesicht und laden die Badbesucher nach Schwimmen, Toben und Schwitzen zum Schlemmen ein. Frisch gebackene Pizza, leckere Pommes mit oder ohne Beilagen oder die knackigen Salatvariationen zu günstigen Preisen lassen jedes Genießerherz höherschlagen.

„Ein Besuch im Nautilla lohnt sich also immer“, lädt Geschäftsführerin Gabi Keck ein. „Über aktuelle Entwicklungen informieren wir kurzfristig auf unserer Website www.nautilla.com – schauen Sie gerne mal vorbei.“ 
     

Dort sind auch Jobangebote angeführt. Aktuell wird beispielsweise Unterstützung durch Wasserretter mit Rettungsschwimmabzeichen in Silber benötigt – als Gegenleistung bietet das beliebte Freizeitbad Nautilla einen abwechslungsreichen und attraktiven Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Bezahlung. pm

Info
Feizeitbad Nautilla
Gottfried-Hart-Straße 6
89257 Illertissen
Tel.: 07303 902271
www.nautilla.com