Hagelloch Automobile setzt am kommenden Wochenende eine schöne Tradition fort. Am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Januar, wird zur ersten großen Grillparty der Saison mit Steaks und Würsten vom Rost eingeladen. Die Barbecue- und Curry-Sauce dazu kocht Jörg Herrmann, Verantwortlicher im Teilelager, nach einem Spezialrezept selbst. Außerdem bereitet er im Kessel über offenem Feuer sein berühmtes Chili con Carne zu. Es kann also ruhig kalt werden, denn die Speisen und auch die Neuheiten bei Opel heizen den Stammkunden und Gästen ordentlich ein.

Mit dabei ist zum Beispiel die neue, sechste Generation des Opel Corsa. Der Kleinwagen wurde jüngst von der internationalen Autobest-Jury zum „Best Buy Car of The Year 2020“ gekürt. Schon bei der Serienausstattung bietet er moderne Assistenzsysteme wie Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung, intelligente Geschwindigkeitsregler, Spurhalte-Assistent und Verkehrsschilderkennung. Übrigens: Das E-Modell des Corsa steht bereits in den Startlöchern, denn Opel wird jetzt elektrisch.

Grandland X Plug-in-Hybrid

Bereits bei Hagelloch Automobile eingetroffen ist als besonderes Highlight der Grandland X Plugin-Hybrid. Beim großen Angrillen feiert er deutschlandweit Premiere. Dieser SUV mit großzügigem Platzangebot kombiniert Benzin- und Elektro-Motor. Je nach Anforderung und Präferenz kann der Fahrer aus drei Fahrmodi wählen: Elektro, Hybrid und Sport. „Der Hybrid-Modus verbindet automatisch beste Fahreigenschaften mit hoher Effizienz“, erläutert Verkaufsberater Mario Stange. „Für den Stadtverkehr kann der Fahrer aber auch einfach auf Elektro-Modus schalten und das Auto läuft mit Null-Emissionen weiter.“ Ob zu Hause, bei der Arbeit, an öffentlichen Ladestationen oder im Ausland, das Fahrzeug biete mehrere Möglichkeiten zum Aufladen. Mit dem leistungsstärksten Ladegerät könne die Batterie in zwei Stunden vollständig aufgeladen werden.

Die Sicherheit erhöhen serienmäßige Assistenzsysteme wie der Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung sowie Fußgängererkennung, Spurhalte-Assistent und Müdigkeitserkennung. „Das regenerative Bremssystem gewinnt beim Bremsen erzeugte Energie zurück, speichert diese in der Batterie und kann so die rein elektrische Reichweite erhöhen.“ Wer sich für den Grandland X Plugin-Hybrid entscheidet, so Stange, spare bei der Neuanschaffung durch Herstellerförderung und Umweltbonus rund 5000 Euro. Bei Hagelloch Automobile informieren die Verkaufsberater gern über dieses Angebot.

Das große Angrillen zum Jahresstart ist die ideale Gelegenheit dazu, genussvoll durch den Showroom zu schlendern. Neben dem neuen Corsa und dem Grandland X Plug-in-Hybrid stehen auch der Opel Astra-Fünftürer und Sports Tourer, der Crossland X und viele weitere Modelle bereit und laden zum Testen und Live-Erleben vor Ort ein.

Gegrillt wird bei Hagelloch Automobile am Samstag, 18. Januar, von 9 bis 16 Uhr, und am Sonntag, 19. Januar, von 11 bis 16 Uhr. dia