Von Iris Ruoss   

Die Donzdorfer Geschäfte laden wieder zum abendlichen Einkaufsbummel ein. Bis 21 Uhr sind die Läden geöffnet und bei Kerzenschein, Lichterkettenglanz oder prasselndem Feuerschein können die Kunden dann gemütlich durch die Lautertalstadt schlendern, sich umschauen und einkaufen. Hut Schurr, Schuh Staudenmayer und die Geschenkestube Swoboda und Lebensart in der Poststraße sind nur einige Donzdorfer Geschäfte, die dabei sind, viele andere Kollegen machen auch mit. Optik Maurer beispielsweise bietet musikalische Unterhaltung mit Chris Reiser and Friends und Enza Casa sowie Maultaschen zu essen.

Besondere Schnäppchen und Angebote

Mit besonderen Angeboten locken alle teilnehmenden Geschäfte zum Stadtbummel im Lichterglanz. Die verlängerten Öffnungszeiten kommen sicher all denjenigen zugute, die spät in den Feierabend gehen, denn dem Bummelvergnügen steht bis 21 Uhr nichts im Weg. Die Geschäftsleute wissen: Die Lautertalstadt hat in puncto Einkauf ein breites Spektrum zu bieten und das soll angemessen bei der Lichternacht präsentiert werden. Der erste Advent steht praktisch schon vor der Tür, da können sich alle, die es sich zu Hause kuschelig und gemütlich machen wollen, schon einmal nach passender vorweihnachtlicher Dekoration umschauen. Auch der Nikolaustag ist nicht mehr weit, die Lichternacht ist sicher eine gute Gelegenheit, um kleine Präsente für den Nikolausstiefel zu erstehen.

Übrigens: Wer sich am Freitag auf die Socken macht und gleich nach den ersten Weihnachtsgeschenken schaut, der kann sich viel Einkaufsstress vor den Feiertagen ersparen. Noch keine Idee, was die Weihnachtsgeschenke angeht? Dann können sich die Abendbummler einfach beim Stadtspaziergang von den Auslagen und in den Geschäften inspirieren lassen und mit etwas Glück auch das Passende finden.

Ein gemütlicher Abend

Die dunkle Jahreszeit bietet ja nicht nur Nachteile, sondern vielleicht auch einmal Mußestunden, die man für sich selbst nutzen kann. Ein gutes Buch mit heißem Tee oder einem guten Schluck Wein entspannt. Die Zutaten für den gemütlichen Abend findet man in den Donzdorfer Geschäften. Die Einkaufsstadt Donzdorf hat einiges zu bieten, ein abendlicher Einkaufsbummel lohnt sich allemal. Beratung und Service werden bei den Geschäftsleuten großgeschrieben. Die kalte Jahreszeit hat ihre Boten schon längst geschickt und vielleicht auch so manches Manko im Kleiderschrank aufgedeckt. Wer Warmes für die kalten Wintertage sucht, wird fündig, warmes Schuhwerk wird angeboten, aber auch passende Accessoires, die jedes Outfit komplettieren. Ob Mann, Frau oder Kinder, in Donzdorf finden ganze Familien das Richtige für jede Gelegenheit, ob fürs Outdoorvergnügen oder die bevorstehenden Festtage. Die Lichternacht ist auch eine gute Gelegenheit, um sich mit Bekannten und Freunden gemeinsam zum Bummel durch die Läden aufzumachen, sich auszutauschen und vielleicht nach dem Abendeinkauf den Abend noch gemütlich in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe der Stadt ausklingen zu lassen. Die Donzdorfer Gewerbetreibenden wollen nicht nur mit den verkaufsoffenen Sonntagen, sondern auch mit der Lichternacht im Herbst der Internetkonkurrenz trotzen und setzen auf persönliche Beratung und guten Service. Und genau das sind die Pfunde, mit denen die lokalen Geschäfte wuchern können.