Sonderveröffentlichung

Zwei Neubauten in Dettingen Bauträger Sigrid Held aus Grafenberg: Zwei Neubauten in Dettingen

Bei der Sigrid Held GmbH achtet man schon bei der Planung besonders auf den Raumzuschnitt.

21.09.2021

Und es ist nicht nur eine Sache des Komforts, wenn die Fußbodenheizungen, so auch in den Dettinger Wohnungen, allesamt über eine Einzelraumsteuerung verfügen; das spart Heizenergie. Hochwertige Fliesen von Markenherstellern sind Bestandteil ebenso wie moderne Parkettböden. Und nicht nur bei der Gestaltung der Außenfront arbeitet Held mit renommierten Farbberatern zusammen.

In der Tat ist es schwierig, heutzutage passenden Wohnraum in der Region zwischen Ermstal und Esslingen zu finden. „Noch schwieriger jedoch gestaltet es sich, dann auch einen vernünftigen Grundriss zu bekommen“, weiß Wolfgang Held aus Erfahrung. Und so setzt die Sigrid Held GmbH in Grafenberg bei Projekten unter ihrer Bauträgerschaft auf eine durchdachte, sehr funktionale, lebenspraktische Aufteilung der Wohneinheiten.

Ob Haussprechanlage – und dort, wo möglich und sinnvoll, elektrisch betriebene Jalousien, oder die dreifache Schallschutz-Verglasung, die Heizungsanlage mit Luft-Wasser-Wärmepumpe und zusätzlichem Gasbrennwertgerät: Held arbeitet dabei seit jeher, und damit seit seiner Gründung vor 20 Jahren, fast ausschließlich und dauerhaft mit Handwerksfirmen aus der Region zusammen. Das hat sich bewährt, insbesondere mit Blick auf die gut koordinierte, eng verzahnte Arbeit am gemeinsamen Projekt des lebens- und liebenswerten Wohnens.

Sigrid Held Wohnbau GmbH

Beste Materialien

Was die Kunden von Held überdies stets erwarten können, ist eine ausgereifte Planung mit einer transparenten, umfassenden Projektübersicht, reibungslose Abläufe, Termintreue und eine saubere und gewissenhafte Ausführung.

Dies schlägt sich auch darin nieder, „dass wir eine auffallend niedrige Quote an Restarbeiten haben“, betont Wolfgang Held. Die genannten Versprechen einzuhalten ist auch dadurch gewährleistet, weil es bei Held Standard ist, ausschließlich auf gute Materialien und Technik zu setzen – die stets auf dem neuesten Stand sind.

Offen zu sein für aktuelle Trends und Entwicklungen gehört zu den Essentials bei Held – gleichwohl aber auch, für ein stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis zu sorgen; wobei „den Preis wert“ im wahren Wortsinne auch bedeutet, nur hochwertige Baustoffe zu verwenden. Unverzichtbar – und seit jeher gewissermaßen die Geschäftsgrundlage bei den Immobilienexperten von Held – ist die sehr persönliche Begleitung der Kunden von Beginn an und eine Kommunikation auf Augenhöhe. Hierdurch entwickle sich die notwendige gegenseitige Vertrauensbasis; dies auch mit den Experten aus den Bereichen Ingenieurwesen/Statik sowie Fachfirmen aller erforderlichen Ausbaugewerke. Vorteilhaft ist auch das partnerschaftliche Verhältnis mit den beauftragten Subunternehmern.

Interessenten und potenzielle Kunden in spe möchten nun natürlich wissen, was beim Immobilien-Experten Held gerade in der Pipeline ist. Der Verkaufsstart für Mehrfamilienhäuser in der Nürtinger Straße in Metzingen beginnt im Herbst. Ein Aushängeschild für beispielhaftes Bauen der Sigrid Held GmbH aus Grafenberg sind auch die beiden Mehrfamilienhäuser im Pfullinger Westen, in der Rötsteige.

Und auch künftig gilt für das Unternehmen Held der Plan: Grundstücke entdecken. Fantasie spielen lassen. Planungen skizzieren. Baustile ausloten. Experten an die Seite stellen. Ideen finden. Gebäude gestalten. Und damit das „Zuhause kreieren“ – kurz und knapp: Zukunft errichten.