Sonderveröffentlichung

Wieder geöffnet: Plameco-Fachbetrieb Merkle Plameco-Spanndecken Merkle in Ulm-Eggingen: Lust auf Veränderung?

Der Plameco-Fachbetrieb Merkle lädt vom 31. Juli bis 8. August endlich wieder zur großen Deckenschau nach Ulm-Eggingen ein.

Plameco-Decken erlauben viele gestalterische Freiheiten. FOTO: PLAMECO

2.08.2021

Der Plameco-Fachbetrieb Merkle hat es geschafft und blickt ab sofort wieder nach vorne – beziehungsweise nach oben. Jetzt, wenn nach und nach wieder Lockerungen erlaubt werden, lassen Eva und Markus Merkle die Lethargie hinter sich und bringen endlich wieder neuen Schwung sowie Veränderung in den grauen Alltag. „Nutzen Sie die neu gewonnene Energie und besuchen Sie unsere Ausstellung, denn auch wir haben nun die Tore wieder geöffnet und freuen uns riesig auf Sie“, laden Merkles nach Ulm-Eggingen in den Salenhauweg 11 ein.

Plameco Spanndecken Markus Merkle

Eine Plameco-Spanndecke bringt neue Energie in die eigenen vier Wände und verschafft dem eintönigen Alltag einen frischen Eindruck. Sie passt sich aufgrund der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten vollständig in das Einrichtungs- und Farbkonzept des jeweiligen Raumes ein. Den Kunden stehen weit über einhundert verschiedene Kombinationsmöglichkeiten aus Deckenmaterialien, Zierleisten und Accessoires zur Verfügung.

Die Plameco-Spezialisten: Eva und Markus Merkle.
Die Plameco-Spezialisten: Eva und Markus Merkle.

Eva und Markus Merkle vom Plameco-Fachbetrieb in Ulm-Eggingen beraten dabei persönlich und erstellen mit den Kunden gemeinsam gerne auch ein Beleuchtungskonzept für den jeweiligen Raum. Denn eine individuell geplante LED-Beleuchtung – schalt- und dimmbar in unterschiedlichen Bereichen – rundet jede Plameco-Decke ab. Warum also nicht mal umlaufend den Rand der Decke beleuchten?! Selbstverständlich eignen sich Plameco-Spanndecken für jeden Raum einer Wohnung, denn sie bestehen aus einem speziell entwickelten, hochwertigen Gewebematerial. Es ist wartungsarm, farbecht, sehr langlebig und recyclebar. Eine Spanndecke von Plameco ist außerdem feuchtigkeitsbeständig, feuersicher und wärmedämmend. Besonders wichtig für den Einsatz zum Beispiel in Badezimmern oder Schwimmbädern: Die Decken sind algen-, bakterien- und schimmelhemmend. Und es gibt noch einen angenehmen Nebeneffekt: Wenn eine Decken mit Plameco modernisiert wurde, braucht sie nie mehr gestrichen zu werden.

Wer schon morgen schöner wohnen möchte, sollte die Plameco-Decken unbedingt live erleben – Eva und Markus Merkle freuen sich auf einen Besuch. pm

Info

Plameco-Fachbetrieb Merkle
31. Juli bis 8. August, 10 bis 17 Uhr
Salenhauweg 11, 89079 Ulm-Eggingen
Tel.: 07305 927795
www.plameco-ulm.de